Bielefeld | Okugawa vor Verbleib, Ullmann und Lasme im Anflug?

Masaya Okugawa (Bielefeld) gegen Stuttgart
News

News | Arminia Bielefeld arbeitet weiter am Kader für die kommende Saison. Neben der festen Verpflichtung von Leihspieler Okugawa sollen auch Maximilian Ullmann und Bryan Lasme zu Bielefeld stoßen.

Transfers von Okugawa, Ullmann und Lasme: Bielefeld hat nicht genug

Arminia Bielefeld ist weiter sehr aktiv auf dem Transfermarkt. Die Arminia sieht anscheinend noch einiges an Handlungsbedarf. Bielefeld möchte neben der festen Verpflichtung von Leihspieler Masaya Okugawa (25) auch die Transfers von Maximilian Ullmann (25) und Bryan Lasme (22) unter Dach und Fach bringen. Das berichtete jetzt der kicker.



Demnach soll Bielefeld für Okugawa sogar deutlich weniger zahlen, als die zuvor vereinbarte Kaufoption von zwei Millionen Euro. Der Japaner kam im Winter von Red Bull Salzburg an die Alm und etablierte sich direkt als Stammspieler. Sein Marktwert liegt aktuell bei 2,5 Millionen Euro. Ullmann ist ein Kandidat für die Position des linken Verteidigers. Nach dem Abgang von Anderson Lucoqui (23) zum 1. FSV Mainz 05 ist diese Position vakant. Der Österreicher hat bei Rapid Wien noch einen gültigen Vertrag bis 2022, dürfte also nicht allzu teuer werden. Bei einem Marktwert von drei Millionen Euro ist eine Ablösesumme unter Marktwert realistisch.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Für die Offensive möchte Bielefeld ebenfalls noch einmal nachlegen. Nach den Transfers von Janni Serra (23) und Florian Krüger (22) und der Vertragsverlängerung von Kapitän Fabian Klos (33) steht mit Lasme ein weiterer Stürmer auf der Liste. Der 22-Jährige spielt aktuell für den FC Sochaux in der zweiten französischen Liga, erzielte dort in 32 Partien neun Treffer. Mit Lasme sollen die Verhandlungen bereits sehr weit fortgeschritten sein. Der kicker beruft sich dabei auf Informationen der Neuen Westfälischen Zeitung.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

6. Dezember 2021

News | Große Überraschung beim TSV 1860 München. Kapitän Sascha Mölders gab bekannt, dass er suspendiert wurde.

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

6. Dezember 2021

News | Nach seiner Corona-Infektion peilt Joshua Kimmich sein Comeback beim FC Bayern an.

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

6. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist vor dem Duell mit dem FC Bayern München sehr motiviert. Memphis Depay glaubt an Barças „letzte Chance“.


'' + self.location.search