Musiala ersetzt Müller: Die Aufstellungen für Frankfurt gegen Bayern

Bayern zu Gast in Frankfurt
News

News | Der FC Bayern spielt am Samstagabend auswärts bei Eintracht Frankfurt. Der Rekordmeister sah in den letzten Jahren bei den Hessen nicht selten schlecht aus, verlor zudem das Hinspiel mit 1:2. 

Frankfurt empfängt Bayern: Die Aufstellungen

Der FC Bayern befindet sich aktuell nicht in der besten Form in dieser Saison. Schlüsselspieler fehlen, hinzu kommen große Defensivprobleme, die sich durch die letzten Wochen gezogen haben. Nun geht es auswärts gegen Eintracht Frankfurt, eine Mannschaft, die aktuell ebenfalls Probleme hat und ihr Potenzial nicht auf den Platz bekommt.

Gegen den Rekordmeister setzen die Hessen auf ein System mit drei Innenverteidigern. Danny da Costa soll rechts davor Dampf machen, für Christopher Lenz gilt das gleiche auf der linken Seite. Ansgar Knauff feiert sein Debüt in der Startelf und soll gemeinsam mit Filip Kostic und Jesper Lindström in der Offensive wirbeln. Die Hessen setzen also durchaus auf Tempo gegen einen hochstehenden Gegner.

Die Gäste aus München starten vor Torhüter Sven Ulreich mit einer Viererkette bestehend aus Benjamin Pavard, Niklas Süle, Dayot Upamecano und Lucas Hernandez. Dadurch soll die Defensive stabilisiert werden. Der coronapositive Thomas Müller wird von Jamal Musiala ersetzt, Leroy Sane erhält eine Pause und Robert Lewandowski spielt im Sturmzentrum.

 

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Die Aufstellungen im Überblick

Eintracht Frankfurt: Trapp, Hinteregger, Tuta, Ndicka, da Costa, Hrustic, Sow, Lenz, Knauff, Kostic, Lindström

FC Bayern: Ulreich, Pavard, Süle, Upamecano, Hernandez, Kimmich, Sabitzer, Gnabry, Musiala, Coman, Lewandowski 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

21. Mai 2022

News | Um 20 Uhr wird das diesjährige DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion angepfiffen. Dabei schafften es bislang weder der SC Freiburg noch RB Leipzig, den goldenen Pott zu holen. Heute Abend passiert also in jedem Fall Historisches. Auf wen setzen die Trainer? Wir haben die Aufstellungen der beiden Mannschaften. Freiburg und Leipzig tauschen jeweils einmal […]

Finaltag der Amateure: Alle Ergebnisse der Endspiele in den Regionalpokalen

Finaltag der Amateure: Alle Ergebnisse der Endspiele in den Regionalpokalen

21. Mai 2022

News | Traditionell findet am heutigen Samstag vor dem Endspiel im DFB-Vereinspokal der Finaltag der Amateure statt. In 21 Regionalpokalen werden die Sieger ermittelt. Einige große Namen wie die Stuttgarter Kickers, der 1. FC Magdeburg oder Kickers Offenbach sind mit von der Partie.  Finaltag der Amateure: Es geht um viel Beim Finaltag der Amateure geht […]

Hertha BSC | Lotka fehlt wohl auch in Hamburg – Christensen erneut im Tor

Hertha BSC | Lotka fehlt wohl auch in Hamburg – Christensen erneut im Tor

21. Mai 2022

News | Nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel der Bundesliga-Relegation steht Hertha BSC mit dem Rücken zur Wand. In Hamburg muss alles perfekt laufen, um den Abstieg in die Zweite Liga doch noch abzuwenden. Schlechte Nachricht allerdings: Die „Alte Dame“ wird wohl erneut auf Torhüter Marcel Lotka verzichten müssen. Christensen wird das zweite Mal für Hertha […]


'' + self.location.search