Hertha BSC: Dilrosun vor Abgang

9. Juli 2022 | News | BY Hendrik Wiese

News: Hertha BSC wird offenbar Javairo Dilrosun verlieren. Der Flügelspieler steht vor einem Wechsel nach Rotterdam.

Dilrosun als Sinisterra-Ersatz

Laut einem Bericht von “Voetbal international” befindet sich der Wechsel von Javairo Dilrosun (24) zu Feyenoord auf den Zielgeraden. Eine Einigung des Spielers mit dem amtiernden Finalisten der Conference League steht bevor. Auch die Hertha stände kurz vor einer Annahme des Angebots.

2018 verpflichtete der Klub aus der Hauptstadt den flinken 24-Jährigen ablösefrei von Manchester City. In seinen ersten beiden Spielzeiten zeigte der Holländer gleich seine Qualitäten. In einer guten Mannschaft – damals noch unter Pal Dardai – machte er oftmals den Unterschied. Aufgrund von Verletzungen und einer nicht überzeugenden Leihe deutete sich nun ein Abschied an.

Der Linksaußen soll in den Niederlanden Luis Sinisterra ersetzen. Der Flügelspieler, den unter anderem Bayer Leverkusen auf dem Zettel hatte, wechselt zu Leeds United in die Premier League.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by DAMIEN MEYER/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.


Ähnliche Artikel