BVB | Sancho vor Abgang – Ikoné als Nachfolger?

News

News | Jadon Sancho wird im Sommer wohl den BVB verlassen. Ein Franzose soll Marco Roses Wunschkandidat für die Nachfolge sein.

Sancho wird BVB wohl verlassen

Jadon Sancho (21) wird den BVB wohl im Sommer verlassen. Schon länger steht ein Wechsel des Youngsters im Raum, in diesem Sommer soll es nun soweit sein.dies berichtet nun auch die BILD. Auch wenn sich der Flügelstürmer immer wieder glücklich mit seinem Verbleib in Dortmund präsentierte, soll die gemeinsame Geschichte nun zu Ende gehen. Schon im letzten Sommer stand ein Wechsel in seine Heimat England im Raum, scheiterte aber an den Ablöseforderungen des BVB. Nun soll nicht nur Manchester United einen neuen Anlauf wagen, auch Chelsea und Liverpool gelten als möglich Abnehmer. Damit scheint ein Wechsel nicht mehr zu vermeiden und würde dem BVB sicherlich auch einiges an finanziellen Mitteln in die Kassen spülen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Laut dem Bericht soll auch Neutrainer Marco Rose (44) über den wahrscheinlichen Abgang informiert sein und in die Nachfolgeplanungen involviert sein. So hat der neue Coach anscheinend auch schon einen Wunschkandidaten für den Ersatz. Jonathan Ikoné (23) soll ganz oben auf dem Wunschzettel stehen. Der Franzose gilt als fast ebenso großes Talent wie Sancho, konnte sich allerdings noch nicht auf dem höchstenNiveau beweisen. Gerade auch unter diesem Gesichtspunkt könnte Borussia Dortmund für den Spieler eine interessante Adresse sein, immerhin ermöglichte der BVB Toptalenten immer wieder, den nächsten Schritt machen zu können.

Foto: Ralf Ibing firo Sportphoto

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FC Köln | Folgt Hrgota auf Modeste?

1. FC Köln | Folgt Hrgota auf Modeste?

7. August 2022

News | Der 1. FC Köln wird Anthony Modeste an Borussia Dortmund verlieren. Seine Stelle könnte Branimir Hrgota von der Spielvereinigung Greuther Fürth einnehmen. 1. FC Köln: Hrgota würde bis zu zwei Millionen Euro kosten Der Verbleib von Anthony Modeste (34) beim 1. FC Köln stand seit Wochen auf der Kippe. Nun zieht es ihn […]

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

90PLUS-Transferticker: RB Leipzig an Sesko interessiert, Angelino vor Wechsel nach Hoffenheim

7. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

7. August 2022

Stimmen | In der letzten Begegnung des 1. Spieltags schlug Köln den FC Schalke 04 mit 3:1. Dabei stand der VAR im Mittelpunkt.  Schröder: „Die Art und Weise stört mich elementar“ Nach der Niederlage seiner Mannschaft äußerte sich Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder am DAZN-Mikrofon. „Die Art und Weise stört mich elementar, denn ich hatte das Gefühl, es spielt […]


'' + self.location.search