BVB hat Xaver Schlager und Konrad Laimer auf der Liste

Schlager Laimer BVB?
News

News | Borussia Dortmund will den Kader für die kommende Saison auf mehreren Positionen verstärken. Auch im Mittelfeldzentrum sind neue Spieler eingeplant, Konrad Laimer und Xaver Schlager sollen auf der Liste des Klubs stehen. 

BVB: Schlager und Laimer Kandidaten für den Sommer

Im Sommer 2022 wird sich im Kader von Borussia Dortmund einiges tun. Spieler auf nahezu jeder Position, abgesehen vom Tor, sollen verpflichtet werden. Laut Sky-Informationen hat der BVB im Mittelfeldzentrum ein Duo aus der Bundesliga im Visier. Dabei handelt es sich um Konrad Laimer (24, Leipzig) und Xaver Schlager (24, Wolfsburg).



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Allerdings gibt es aktuell noch keine Berichte über ein Angebot der Dortmunder für einen der Spieler. Beide wären eher eine Option für die 8er-Position und somit als Ersatz von Mo Dahoud (26) eingeplant, der verkauft werden könnte. Marco Rose (45) soll jedenfalls beide Spieler durchaus mögen. Vor allem bei Schlager, der nur noch bis 2023 an den VfL Wolfsburg gebunden ist und der mit den Wölfen in der kommenden Saison nicht international spielt, könnte ein Wechsel im Sommer sehr realistisch sein.

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

HSV: Abwahlantrag gegen Marcell Jansen

HSV: Abwahlantrag gegen Marcell Jansen

5. Oktober 2022

News: Trotz der starken sportlichen Ergebnisse herrscht außerhalb des Platzes beim HSV erneut Chaos. Finanzvorstand Thomas Wüstefeld trat zurück, nun ist Marcell Jansen die Zielscheibe. HSV: Jansen „überfordert“? 24 Punkte, fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Der Hamburger SV ist enorm gut in die neue Saison gestartet. Trainer Tim Walter genießt großes Vertrauen, die Neuzugänge […]

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

5. Oktober 2022

News: Mit großen Ambitionen investierte Lars Windhorst in die Hertha aus Berlin. Nach einer sportlich äußerst schweren Zeit und Nebengeräuschen außerhalb des Feldes, will der Investor die Zusammenarbeit beenden. Windhorst – „Keine Perspektive für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit“ Zuletzt berichtete der „SPIEGEL“, dass der 45-Jährige eine israelische Sicherheitsfirma beauftragte, um Ex-Hertha-Präsident Gegenbauer aus dem Amt […]

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

5. Oktober 2022

News | Gerardo Seoane steht nach Bayer Leverkusens Niederlage gegen den FC Porto vor dem Aus. Die positiven Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte, bleiben weiterhin aus. Xabi Alonso scheint der Nachfolger zu werden. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten Dienstagabend das […]


'' + self.location.search