BVB | Folgt Zakaria schon im Winter auf Witsel?

Axel Witsel im BVB-Dress.
News

News | Borussia Dortmund steht vor einer Verjüngung im zentralen Mittelfeld. Denn Axel Witsel dürfte den BVB spätestens im Sommer verlassen. Als potenzieller Ersatz gilt Denis Zakaria.

BVB: Witsel vor Abgang – Zakaria soll kommen

Das Arbeitspapier von Axel Witsel (32) bei Borussia Dortmund endet am 30.06.2022. Eine Verlängerung scheint derzeit ziemlich unwahrscheinlich, wie Sky Sport News im „Transfer Update“ berichtete.

Stattdessen gebe es beim Belgier sogar die Gedankenspiele, vorzeitig zu gehen. Juventus signalisierte bereits Interesse. Dabei kam es schon zu ersten Gesprächen. Ein Wintertransfer für eine kleine Ablöse könnte allerdings nur zustande kommen, wenn der BVB einen Nachfolger finden würde.

 

Ganz oben auf der Liste steht Denis Zakaria (24), mit dem Trainer Marco Rose (45) bereits bei Borussia Mönchengladbach zusammenarbeitete. Es bleibt jedoch fraglich, ob die Fohlen ihn schon im Winter ziehen lassen würden. Im Sommer hätten sie keine Wahl, da der Kontrakt des zentralen Mittelfeldakteurs – der jüngst die Berateragentur wechselte – ausläuft.

Mehr News und Storys rund um die Bundesliga 

Ebenfalls zum Thema beim aktuellen Bundesliga-Tabellenzweiten könnte Hakim Ziyech (28). Der Offensivspieler kommt beim FC Chelsea nur selten zum Einsatz, sodass eine Leihe zum Januar hin im Raum stehe. Ob die finanziellen Vorstellungen des Marokkaners für den BVB umsetzbar wären, ist allerdings nicht bekannt.

Ein neuerlicher Versuch – nach dem engen Kontakt im August -der Borussen bei Callum Hudson-Odoi (21) sei dagegen wohl keine Option.

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Söder: „Aktuell nicht verantwortbar“ – Geisterspiele auch in Bayern

Söder: „Aktuell nicht verantwortbar“ – Geisterspiele auch in Bayern

30. November 2021

News | Bayerns Ministerpräsident Markus Söder gab bekannt, dass auch im Freistaat wieder auf Geisterspiele umgestellt wird. Fußballspiele mit Fans seien „aktuell nicht verantwortbar“. Söder über Geisterspiele: „Bayern wird das tun“ Die vierte Corona-Welle erreicht nun auch die Bundesliga. Nachdem bereits RB Leipzig wieder vor leeren Rängen spielen musste, gibt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (54) […]

Hausverbot nach ICE-Vorfall – Bielefeld-Präsident an Fangruppe: „Bitte bleibt uns fern“

Hausverbot nach ICE-Vorfall – Bielefeld-Präsident an Fangruppe: „Bitte bleibt uns fern“

30. November 2021

News | Nach der Auswärtspartie beim FC Bayern München sollen Fans von Arminia Bielefeld in einem ICE randaliert und einen Bahn-Mitarbeiter rassistisch beleidigt wie auch geschlagen haben. Der Verein hat nun zu diesem Vorfall deutlich Stellung bezogen und Strafen ausgesprochen. Arminia Bielefeld hat „selbstverständlich Hausverbot ausgesprochen“ Nach dem Bundesliga-Spiel zwischen dem FC Bayern München und […]

Gladbach | Zakaria-Abgang bereits beschlossen?

Gladbach | Zakaria-Abgang bereits beschlossen?

30. November 2021

News | Bei Borussia Mönchengladbach laufen momentan die Verträge von fünf Spielern, darunter Leistungsträgern im kommenden Sommer aus. Auch der Kontrakt von Denis Zakaria ist nur bis 2022 gültig, sein Abgang soll bereits feststehen. Zakaria-Verlängerung laut Medien „ausgeschlossen“ Denis Zakaria (25), Matthias Ginter (27), Patrick Herrmann (30), Jordan Beyer (21) und Keanan Bennetts (22) – […]


'' + self.location.search