Bis zu 90 Mio. € mit Boni? Bayern-Angebot für de Ligt in Kürze erwartet

de Ligt
News

News | Der FC Bayern München macht im Werben um Matthijs de Ligt immer mehr ernst. Die Strategie des Rekordmeisters ist klar, zunächst sollte der Spieler überzeugt werden, dann starten die Verhandlungen mit Juventus. 

FC Bayern: Angebot für de Ligt in Kürze

Mit dem Spieler ist der FC Bayern klar, Matthijs de Ligt (22) hat die Zusage für einen Wechsel bereits erteilt. Eine Einigung in Sachen Gehalt wäre offenbar kein großes Problem, der Spieler ist vom Projekt in München überzeugt. Nun geht es darum, sich mit Juventus zu einigen. Einen Austausch gab es bereits, Hasan Salihamidzic (45) war laut einem Bild-Bericht gestern in Italien, um die Rahmenbedingungen eines Transfers auszuloten.



Laut Romeo Agresti, dem Juventus-Korrespondenten von Goal Italia, wird das Angebot des Rekordmeisters in Kürze bei Juventus eintreffen. Demnach handelt es sich um 75 Millionen Euro, die der Rekordmeister für den Niederländer hinlegen will. Weitere 10-15 Millionen Euro sollen durch Bonuszahlungen erreicht werden können. Das bedeutet, dass im Maximalfall bis zu 90 Millionen Euro für den Defensivspieler fällig wären.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Interesse hat auch der FC Chelsea, aber aufgrund der Einigung mit der Spielerseite liegt der FC Bayern im Werben um den Spieler vorne. Ob diese Offerte die Bianconeri schon ausreicht, um eine Zustimmung zum Wechsel zu erteilen, bleibt abzuwarten. Auf einen langen Transferpoker scheint es der Bundesligist aber nicht anlegen zu wollen.

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

5. Oktober 2022

News | Bayer Leverkusen verliert auch gegen den FC Porto und sorgt weiterhin nicht für positive Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte. Erste Gespräche mit möglichen Trainern wurden bereits geführt. Gerardo Seoane steht vor dem Aus. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten […]

90PLUS-Ticker: Haller-Comeback zur Rückrunde möglich

90PLUS-Ticker: Haller-Comeback zur Rückrunde möglich

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Joachim Löw lehnte offenbar Job beim VfB Stuttgart ab

Joachim Löw lehnte offenbar Job beim VfB Stuttgart ab

5. Oktober 2022

News | Joachim Löw ist seit dem Sommer 2021 ohne Job. Anfragen gab es offenbar schon einige, unter anderem habe der VfB Stuttgart beim ehemaligen Nationaltrainer angefragt. Joachim Löw will an die Seitenlinie zurückkehren Joachim Löw (62) hat offenbar ein Angebot vom VfB Stuttgart abgelehnt. Laut einem Bericht der Sport Bild hat der Bundesligist dem […]


'' + self.location.search