Matthijs de Ligt: Salihamidzic zu Verhandlungen mit Juventus in Italien!

de Ligt
News

News | Der FC Bayern München will Matthijs de Ligt von Juventus verpflichten und der Spieler will nach München wechseln. Was fehlt, ist eine Übereinkunft bei der Ablösesumme. Erste Schritte wurden nun unternommen. 

Salihamidzic verhandelt mit Juventus

Matthijs de Ligt (22) will Juventus in diesem Sommer verlassen und zum FC Bayern nach München wechseln. Der Niederländer hat das intern bereits kund getan, wenngleich auch Chelsea weiterhin im Rennen ist und auf einen Transfer hofft. Die Blues können mehr Geld bieten, Bayern aber offenbar die für den Spieler bessere sportliche Perspektive. Laut Bild-Informationen flog Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45) nach Italien, um sich mit Juve-Verantwortlichen auszutauschen.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Zwar heißt es in dem Artikel, dass nicht wie in Italien berichtet bereits ein Angebot im Bereich von 75 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen vorliegt, aber die Spielerseite Gespräche mit anderen Klubs eingestellt haben soll. Heißt: Einigen sich Juventus und der FC Bayern auf eine Ablösesumme, die mit Bonuszahlungen bei mehr als 80 Millionen Euro liegen dürfte, wechselt der Spieler nach München.

Die Italiener würden die Personalie gerne schnell geklärt haben, um entsprechende Nachfolger integrieren zu können. Manuel Akanji (26, BVB) und Kalidou Koulibaly (31, Neapel) sind derzeit die heißesten Kandidaten, bei Koulibaly unternahm Juventus schon einen Vorstoß.

(Photo by Valerio Pennicino/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

29. September 2022

Spotlight | Mit 0:1 unterlag der FC Bayern vor der Länderspielpause in Augsburg, blieb damit im vierten Bundesligaspiel in Folge sieglos. Für Trainer und Mannschaft wird es in den nächsten Wochen vor allem auf eines ankommen: Konsequenz. Niederlage in Augsburg als Sinnbild der vergangenen Wochen Es lief die 94. Minute in der WWK Arena zu […]

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

29. September 2022

News | Schon am Freitag spielt der FC Bayern zuhause in der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen. Viermal nacheinander gewann der Rekordmeister in der Liga nicht, der Druck ist also durchaus hoch. Vor dem Spiel gab Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz Auskunft zur aktuellen Situation.  Nagelsmann: „Guter Dinge, dass wir eine gute Partie absolvieren“ Die […]

„Wir Spieler stehen in der Verantwortung“ – Joshua Guilavogui über Kovac und den Abstiegskampf

„Wir Spieler stehen in der Verantwortung“ – Joshua Guilavogui über Kovac und den Abstiegskampf

29. September 2022

News | Für den VfL Wolfsburg läuft die bisherige Bundesligasaison nicht wie erwartet. Anstatt um die Europapokal-Plätze mitzuspielen steht die Mannschaft von Niko Kovac derzeit auf dem 17. Tabellenplatz. Joshua Guilavogui hat sich in einem Interview über den VfL-Trainer und den drohenden Abstiegskampf geäußert. Guilavogui: „Wir brauchen mehr Rock ’n‘ Roll auf dem Rasen“ Der […]


'' + self.location.search