DFB | Schlotterbeck und Ache für Olympia nachnominiert

Weiteres

News | Beim DFB gab es für Olympia zwei Nachnominierungen. Sowohl Ragnar Ache als auch Kevin Schlotterbeck werden mit der Elf von Stefan Kunz mitreisen.

Schlotterbeck und Ache mit dem DFB zu Olympia

Kurzfristig müssen der DFB und Trainer Stefan Kuntz (58) auf zwei Spieler des Kaders für Olympia verzichten. Sowohl Josha Vagnoman (20) vom HSV als auch Niklas Dorsch (23) werden nicht zur Verfügung stehen. Während Vagnoman die Reise aus Verletzungsgründen nicht antreten wird, ist bei Dorsch der gerade bestätigte Wechsel zum FC Augsburg der Grund. Schon vor den Ausfällen hatte Kunz nur 19 von 22 möglichen Spielern nominiert. Nun werden sowohl der Freiburgen Keven Schlotterbeck (24) als auch Ragnar Ache (22) von Eintracht Frankfurt nachrücken. Dies bestätigte der deutsche Fußballverband offiziell auf der Website des Verbandes.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

„Ich bin Eintracht Frankfurt und dem SC Freiburg sehr dankbar dafür, dass sie unsere Olympiamannschaft nach den zwei Ausfällen mit ihren Spielern unterstützen. Das ist insbesondere in Anbetracht der Kurzfristigkeit dieser Nachnominierungen keine Selbstverständlichkeit.“, so Kuntz. Der Coach, der seine Mannschaft zum U21-EM-Sieg führte, wird am 17. Juli mit seiner Mannschaft ein Freundschaftsspiel gegen Honduras absolvieren. Am 22. Juli geht es dann für den DFB bei Olympia los. Dort wartet mit Brasilien direkt ein namhafter Gegner auf die Verbands-Auswahl.

Photo by Imago

 

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hannover 96 | Kind über Trainerjob: „Ist auch immer eine Drecksarbeit“

Hannover 96 | Kind über Trainerjob: „Ist auch immer eine Drecksarbeit“

2. Dezember 2021

News | Hannover 96 trennte sich zu Wochenbeginn von Coach Jan Zimmermann. Die Nachfolgersuche befindet sich trotz Komplikation fast auf der Zielgeraden. Hannover 96: Funkel lehnt Trainerposten ab Mit 0:4 ging Hannover 96 am vergangenen Samstag beim Karlsruher SC unter. Der damit verbundene Fall auf den Relegationsplatz gipfelte in der Entlassung des erst im Sommer verpflichteten […]

Schalke arbeitet an Ouwejan-Verbleib

Schalke arbeitet an Ouwejan-Verbleib

2. Dezember 2021

News | Thomas Ouwejan überzeugte beim FC Schalke 04 mit konstant guten Leistungen, sodass er auf Dauer an den Klub gebunden werden soll. Bei Aufstieg: Schalke mit Kaufpflicht für Ouwejan Thomas Ouwejan (25) etablierte sich auf Schalke schnell als Leistungsträger. Neben zwei Toren stehen für den Linksverteidiger bereits sechs Vorlagen zu Buche, von denen oftmals […]

Gladbach | Tendenz bei Herrmann eindeutig

Gladbach | Tendenz bei Herrmann eindeutig

2. Dezember 2021

News | Der Stellenwert von Patrick Herrmann ist bei Borussia Mönchengladbach wieder gestiegen, weshalb sein Verbleib quasi gesichert scheint. Gladbach: Herrmann-Vertragsverlängerung eine Frage der Zeit Patrick Herrmann (30) kam in Reihen von Borussia Mönchengladbach in den vergangenen Spielzeiten unter Trainer Marco Rose (45) selten zum Zug. Inzwischen leitet Adi Hütter (51) die Geschicke, wovon der langjährige Fohle profitierte. […]


'' + self.location.search