Dortmund | Bei Malen hängt es an der Ablöse – Bürki kurz vor dem Abgang

Dortmund Malen Bürki
News

News | Im Kader von Borussia Dortmund herrscht reichlich Bewegung. Mit Donyell Malen könnte schon bald ein Ersatz für Jadon Sancho bereitstehen. Zudem könnte es gleich zwei Akteure nach Marseille ziehen.

Dortmund: Malen und Halstenberg sollen kommen – Bürki-Wechsel zu OM ist fast perfekt

Borussia Dortmund wird in Zukunft auf Jadon Sancho (21) verzichten müssen. Sein Verlust spült immerhin fast 90 Millionen Euro in die Kassen, wodurch auf mehreren Positionen nachgelegt werden kann. Die Nachfolge des hochbegabten englischen Nationalspielers soll Donyell Malen (22) von der PSV Eindhoven antreten. Nach Informationen der Bild fehlt lediglich noch eine Einigung bei der Ablösesumme. Ähnlich schaue die Situation bei Marcel Halstenberg (29) aus. Der sowohl als Innen- als auch als Linksverteidiger einsetzbare Nationalspieler wolle vom direkten Konkurrenten Leipzig in den Ruhrpott wechseln.

 

Verringern werde sich dagegen die Auswahl für Neutrainer Marco Rose (44) dagegen auf der Torwartposition. Roman Bürki (30), der durch Landsmann Gregor Kobel (23) ersetzt wird, befinde sich schon auf dem Sprung zu Olympique Marseille. Rund fünf Millionen Euro Entschädigung fließen dafür auf das Konto der Borussia. Ebenfalls zum französischen Traditionsklub ziehe es Leonardo Balerdi (22). Nach einjähriger Leihe werde OM eine Summe zwischen acht und elf Millionen Euro nach Dortmund überweisen. Der einst von den Boca Juniors zum BVB gewechselte Argentinier unterzeichne dort einen Vertrag über fünf Jahre.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

8. Dezember 2022

News | Ellyes Skhiri ist einer der wichtigsten Spieler des 1. FC Köln. Der Tunesier, der auch an der WM in Katar teilnahm, steht aber nur noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag.  Skhiri: Wechsel erst im Sommer Ellyes Skhiri (27) ist einer der wichtigsten Spieler beim 1. FC Köln. Der zentrale Mittelfeldspieler könnte […]

Bayern-Präsident Hainer: Kahn soll die DFL stärken

Bayern-Präsident Hainer: Kahn soll die DFL stärken

8. Dezember 2022

News | Donata Hopfen ist von ihrem Amt bei der DFL zurückgetreten. Wieder einmal muss es zu einer Umstrukturierung kommen. Laut Bayern-Präsident Herbert Hainer soll sich Oliver Kahn auch aktiv mit einbringen.  Kahn soll die DFL stärken Die DFL muss sich wieder einmal umstrukturieren. Donata Hopfen, die erst Anfang des Jahres die Geschäftsführung angetreten hat, […]

Leverkusen: Charles Aranguiz fehlt mit Wadenproblemen länger

Leverkusen: Charles Aranguiz fehlt mit Wadenproblemen länger

8. Dezember 2022

News | Mittelfeldspieler Charles Aranguiz fehlt Bayer Leverkusen womöglich länger als gedacht. Grund sind anhaltende Wadenprobleme. Leverkusen: Aranguiz erst im neuen Jahr zurück Leverkusens Verletzungsprobleme verschärfen sich. Wie der kicker berichtet, handelt es sich bei den Wadenbeschwerden von Mittelfeldspieler Charles Aranguiz (33) um eine ernsthaftere Problematik. Deswegen wird der Chilene, der zuletzt Mitte Oktober für […]


'' + self.location.search