Eintracht Frankfurt blickt auf US-Talent Aaronson

Eintracht Frankfurt bemüht sich um Paxten Aaronson.
News

News | Unter der Woche erreichte Eintracht Frankfurt das Champions-League-Achtlfinale. Trotzdem will der Klub weiter auf junge Akteure mit Entwicklungspotenzial setzen, zu denen der zurzeit in Philadelphia aktive Paxten Aaronson zählt.

Aaronson würde Eintracht Frankfurt rund vier Millionen Euro kosten

Spätestens nach dem Triumph in der Europa League sowie dem Einzug ins Achtelfinale der Champions League genießt Eintracht Frankfurt auch auf internationaler Ebene einen hervorragenden Ruf, insbesondere bei talentierten Akteuren, die ihre Karriere vorantreiben wollen.

Nach Transfermarkt-Informationen befindet sich Paxten Aaronson (19) auf dem Zettel der SGE. Die Gespräche mit dem offensiven, zurzeit für den MLS-Klub Philadelphia Union auflaufenden Mittelfeldspieler würden sich im fortgeschrittenen Status befinden.

Aktuell stehe eine Ablösesumme von vier Millionen Euro, die Eintracht Frankfurt problemlos stemmen könnte, im Raum. Möglicherweise absolviert der Junioren-Nationalspieler am heutigen Samstag seine Partie im Heimatland – und zwar eine ganz besondere: Philadelphia Union tritt im MLS-Finale beim Los Angeles FC an.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga 

(Photo by ORLANDO SIERRA/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Wolf überragend, Tapsoba unglücklich: Leverkusen gegen BVB in der Einzelkritik

Wolf überragend, Tapsoba unglücklich: Leverkusen gegen BVB in der Einzelkritik

29. Januar 2023

In Leverkusen standen sich am Sonntag Bayer 04 und Borussia Dortmund zum Abschluss des 18. Spieltags gegenüber. Beide Teams hatten sich vor der Partie natürlich viel vorgenommen. Wir liefern die Einzelkritik zum Spiel! BVB feiert Sieg in Leverkusen Die Anfangsphase des Spiels ging an Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself hatte die ersten Abschlüsse und durch […]

Dortmund feiert „unheimlich wichtigen“ Dreier – Stimmen zum BVB-Sieg in Leverkusen

Dortmund feiert „unheimlich wichtigen“ Dreier – Stimmen zum BVB-Sieg in Leverkusen

29. Januar 2023

News | Zum Abschluss des 18. Bundesliga-Spieltags gewann der BVB das Topspiel in Leverkusen mit 2:0 und verkürzt damit den Rückstand zur Tabellenspitze. Die Stimmen der Akteure am DAZN-Mikrofon. BVB „die in vielen Momenten clevere“ Mannschaft Sebastien Haller nahm mit einem zufriedenen Lächeln die Glückwünsche seiner Teamkollegen entgegen, dann ließ er sich gemeinsam mit den anderen Spielern […]

Bundesliga | Haller-Startelfdebüt und Reus-Comeback: Eiskalter BVB bezwingt Bayer 04

Bundesliga | Haller-Startelfdebüt und Reus-Comeback: Eiskalter BVB bezwingt Bayer 04

29. Januar 2023

Spielbericht | Am Sonntagabend rundeten Bayer 04 und der BVB den 18. Bundesliga-Spieltag ab. Eine durchaus unterhaltsame Partie mit vielen Offensivszenen gewannen die Gäste mit 2:0 und rücken damit dem FC Bayern auf die Pelle. Nach starkem Leverkusener Auftakt: BVB eiskalt zur Stelle In der ausverkauften BayArena ging es gleich schwungvoll zur Sache. Das Spiel war keine […]