FC Bayern | Juventus an Tolisso dran – erste Kontaktaufnahme

Serie A

News | Juventus soll Interesse an Corentin Tolisso vom FC Bayern München zeigen. Er könnte die Alternative zu Manuel Locatelli von Sassuolo sein.

Tolisso für Juventus eine Option

Juventus ist auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldspieler. Die Bianconeri werden immer wieder mit Manuel Locatelli (23) in Verbindung gebracht, der für Sassuolo starke Leistungen zeigte. Ein Transfer dürfte allerdings teuer werden, sodass sich Juve nach Alternativen umschaut.

 

 

 

Eine davon soll Corentin Tolisso (26) sein, wie Sky Italia berichtet. Der französische Nationalspieler ist beim FC Bayern München nicht gesetzt, auch weil er immer wieder mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte. Sein Vertrag läuft nur noch bis 2022. Angeblich soll Juventus, das bereits 2017, als sich der Mittelfeldspieler für einen Wechsel von Lyon zum deutschen Rekordmeister entschied, und im vergangenen Jahr an ihm Interesse hatte, bereits Kontakt zum Spieler aufgenommen haben. Der neue Juve-Coach Massimiliano Allegri (53) soll dem Bericht zufolge sein grünes Licht gegeben haben. Dennoch bleibt Locatelli die erste Wahl der Italiener.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Tolisso nimmt derzeit mit der französischen Nationalmannschaft an der Europameisterschaft teil. Nach einer schwierigen Saison ist es für ihn die Gelegenheit, sich Rhythmus zu verschaffen und Eigenwerbung zu betreiben. Ob der FC Bayern Tolisso ziehen lassen würde, ist fraglich. Nächsten Sommer müsste man ihn jedoch ohne Vertragsverlängerung ablösefrei ziehen lassen.

Photo by Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Juventus empfängt die Roma: Ärgert Mourinho Allegri?

Juventus empfängt die Roma: Ärgert Mourinho Allegri?

17. Oktober 2021

Vorschau | Juventus empfängt die AS Rom zum Topspiel in der Serie A. Zwei gute Mannschaften und vor allem zwei große Trainerpersönlichkeiten treffen aufeinander. Es deutet vieles auf eine packende Partie hin.  Anstoß des Spiels ist am Sonntagabend um 20:45 Uhr,  Live auf DAZN (registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat) Juventus findet langsam […]

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

17. Oktober 2021

Vorschau | Im Spitzenspiel des 8. Spieltags empfängt der Tabellenzweite Leverkusen den -ersten, FC Bayern. Auf dem Tablett liegt die Tabellenführung. Während sich Gerardo Seoane optimistisch gibt, gilt es für Julian Nagelsmann und die Seinen, mit einem Sieg den stürmischen Herbst abzuwenden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich […]

Drama in Mailand! Milan schlägt Hellas nach 0:2-Rückstand

Drama in Mailand! Milan schlägt Hellas nach 0:2-Rückstand

16. Oktober 2021

News | Nach einem starken Saisonstart hatten es die Rossoneri von Milan am heutigen Samstagabend mit Hellas Verona zu tun. Nach Rückstand drehte Milan die Partie noch und gewann mit 3:2 (0:2).  Milan erwischt schlechten Start gegen Hellas Milan ging als haushoher Favorit in das Spiel, musste aber einen frühen Rückschlag hinnehmen. Gianluca Caprari brachte Hellas […]


'' + self.location.search