FC Bayern | Müller-Vertragsverlängerung steht bevor

Thomas Müller wird dem FC Bayern treu bleiben.
News

News | Der FC Bayern München und Thomas Müller scheinen bereits Einigkeit hinsichtlich der Zukunftspläne erzielt zu haben. Die Zusammenarbeit soll nochmals ausgeweitet werden.

FC Bayern: Müller vor Verbleib bis 2025

Der FC Bayern München beschäftigt sich derzeit mit den Personalien Manuel Neuer (36), Robert Lewandowski (33), Serge Gnabry (26) sowie Thomas Müller (32), deren Kontrakte allesamt 30.06.2023 auslaufen. Bei Letztgenanntem schritten die Gespräche schnell und zufriedenstellend für beide Seiten voran, wie die Bild berichtete.

Binnen zweieinhalb Wochen sei der durch Oliver Kahn (52) und Hasan Salihamidzic (45) vertretene Klub mit Berater Ludwig Kögl (56) auf die Zielgerade eingebogen. Daher werde der Offensivakteur schon bald beim deutschen Rekordmeister verlängern.

 

Der bis zu 20 Millionen Euro jährlich kassierende Müller solle nochmals um zwei Jahre verlängern, sodass er bis 2025 an den FC Bayern gebunden ist. Der Spieler selbst äußerte sich nach dem 3:0-Erfolg in Bielefeld vorsichtig optimistisch: „De facto gibt es nichts zu verkünden. Wir befinden uns in guten Gesprächen, in gutem Austausch. Beide Seiten wollen. Ich glaube, dass man da am Ende des Tages auch eine Lösung finden wird. Aber wie, wann, wo – das werdet ihr dann erfahren…“

Mehr Informationen zur Bundesliga

Positiv gestimmter hatte sich Kahn am Sonntagmorgen im „Sport1“-Doppelpass geäußert: „Ich bin sehr, sehr zuversichtlich, dass wir relativ kurzfristig was sagen können.“ In Verbindung mit seiner Jugendzeit würde es Müller bei einer Vertragsverlängerung auf ein Vierteljahrhundert beim FC Bayern bringen.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

30. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Freitag, den 30. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 30. September Die Länderspielphase ist endlich Geschichte. Für die Klubs in den Topligen Europas geht es wieder zur Sache, der Ligaalltag ruft. […]

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

29. September 2022

News | In Sportarten wie dem Basketball ist es nicht neu, dass am Ende einer Saison ein All-Star-Spiel ausgetragen wird. Im europäischen Fußball kann das auch bald der Fall sein, eine Auswahl der Premier League könnte dann gegen eine Auswahl aus anderen europäischen Ligen antreten.  Auswahl aus der Premier League gegen Resteuropa im All-Star-Spiel? Gibt […]

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

29. September 2022

News | Am gestrigen Mittwochabend räumte Dr. Thomas Wüstefeld nach zahlreichen Vorwürfen gegen seine Person den Posten als Vorstand beim Hamburger SV. Aufsichtsratschef Marcel Jansen bezog nun Stellung. HSV: Jansen weicht bei Nachfragen nach Wüstefeld aus Sportlich befindet sich der Hamburger SV als Tabellenführer der 2. Bundesliga auf Kurs. Neben dem Platz geht es wieder einmal drunter […]


'' + self.location.search