Fix: Feyenoord Rotterdam verpflichtet Javairo Dilrosun

Bundesliga

News | Feyenoord Rotterdam verpflichtet Offensivspieler Javairo Dilrosun von Hertha BSC. Der Niederländer unterschreibt in seiner Heimat einen Vertrag bis 2026.

„Ich möchte Offensivfußball spielen“

Wie Feyenoord Rotterdam offiziell bekannt gab, wechselt Offensivspieler Javairo Dilrosun (24) von Hertha BSC Berlin in die Eredivisie. Der 24-jährige gab 2018 bei der Hertha sein Profidebüt und absolvierte für den Hauptstadtclub 59 Spiele (6 Tore, 8 Vorlagen). In der letzten Saison spielte Dilrosun auf Leihbasis bei Girondins Bordeaux. Dort kam er zu insgesamt 37 Einsätzen (3 Tore, 8 Vorlagen). In Rotterdam unterschreibt der Flügelspieler jetzt einen Vertrag bis Sommer 2026.

Weitere News und Berichte rund um den Fußball

Im offiziellen Club-Statement äußerte sich der Neuzugang sehr glücklich und optimistisch: „Der Verein hat Ambitionen, und das gefällt mir. Ich möchte Offensivfußball spielen, in einer Mannschaft, die oft und lange den Ball hat. Deshalb bin ich glücklich, dass ich für Feyenoord spielen kann.“ Laut seinen eigenen Aussagen haben sich Trainer Arne Slot (43) und der technische Direktor Frank Arnesen (65) intensiv um den Niederländer bemüht und ihm ein gutes Gefühl für einen Wechsel zu Feyenoord Rotterdam gegeben.

(Photo by Matthias Kern/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

5. Oktober 2022

News: Mit großen Ambitionen investierte Lars Windhorst in die Hertha aus Berlin. Nach einer sportlich äußerst schweren Zeit und Nebengeräuschen außerhalb des Feldes, will der Investor die Zusammenarbeit beenden. Windhorst – „Keine Perspektive für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit“ Zuletzt berichtete der „SPIEGEL“, dass der 45-Jährige eine israelische Sicherheitsfirma beauftragte, um Ex-Hertha-Präsident Gegenbauer aus dem Amt […]

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

5. Oktober 2022

News | Gerardo Seoane steht nach Bayer Leverkusens Niederlage gegen den FC Porto vor dem Aus. Die positiven Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte, bleiben weiterhin aus. Xabi Alonso scheint der Nachfolger zu werden. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten Dienstagabend das […]

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

5. Oktober 2022

News | Rafael Benitez hat in einem Interview bekannt gegeben, dass er bald gerne wieder als Trainer arbeiten möchte und sich dabei eine Herausforderung in Europa, vor allem aber auch in der deutschen Bundesliga vorstellen kann. Rafael Benitez über die Bundesliga: „Aktuell finde ich gut, wie Union und Freiburg mitmischen“ In einem kicker-Interview hat sich […]


'' + self.location.search