Offiziell: Oscar Fraulo wechselt nach Gladbach

Oscar Fraulo wechselt zu Borussia Mönchengladbach.
News

News | Borussia Mönchengladbach ist bekannt dafür, auf junge, entwicklungsfähige Spieler zu setzen. Dazu zählt der vom FC Midtjylland kommende Oscar Fraulo.

Borussia Mönchengladbach: Fraulo unterschreibt für vier Jahre

Die Transferperiode lief schleppend an für Borussia Mönchengladbach, das am Sonntag in die Vorbereitung auf die Spielzeit 2022/23 startet. Immerhin einen Neuzugang darf der ebenfalls frisch verpflichtete Cheftrainer Daniel Farke (45). Oscar Fraulo (18) stößt vom FC Midtjylland dazu, wie die Fohlen am heutigen Freitag mitteilten.

„Oscar ist ein interessanter und ambitionierter Junge, der eine freche Spielweise mitbringt, bei uns aber erst einmal ankommen und von den erfahrenen Spielern lernen muss. Wenn er das macht, sind wir davon überzeugt, dass er das Potenzial für höhere Aufgaben hat“, so Sportdirektor Roland Virkus (55) über den mit einem Vertrag bis zum 30.06.2026 ausgestatteten zentralen Mittelfeldspieler.

Mehr Informationen zur Bundesliga

In der Vorsaison kam der dänische U19-Nationalspieler überwiegend noch im Nachwuchs zum Einsatz. Viermal trug er das Dress der Profimannschaft, die in der nationalen Meisterschaft auf Rang zwei landete, – darunter in der Champions-League-Qualifikation gegen die PSV Eindhoven.

Bei Borussia Mönchengladbach wird Fraulo sich wohl zunächst hinten anstellen müssen, möglicherweise in der U23 auflaufen. Das Beispiel Kouadio Koné (21) zeigt jedoch, dass sich auch ein unerfahrener Neuling bei entsprechender Leistung schnell etablieren kann.

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

1. Oktober 2022

Spielbericht | Zum Topspiel des 10. Spieltags war der 1.FC Heidenheim zu Gast am Millerntor in St. Pauli. In einer kampf- und körperbetonten Partie trennten sich die beiden Mannschaften mit einem leistungsgerechten 0:0. St.Pauli gehört die 1. Halbzeit, Heidenheim kommt besser aus der Kabine Die Anfangsphase der Partie ging an die Heidenheimer, die mit guter […]

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

1. Oktober 2022

News | 5:1 bezwang Werder Bremen Borussia Mönchengladbach im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags. Im Anschluss an die Partie sammelte Sky Reaktionen ein. „Erfüllt mich auch ein bisschen mit Stolz“ – Bremer Doppelsturm frohlockt nach Kantersieg „Lücke für Deutschland!“, hallte es im Anschluss an die Partie durch das Weserstadion. Zwei Tore und zwei Assists steuerte Niclas […]

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

1. Oktober 2022

News | Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach hieß das Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags! Dank eines historischen Blitzstarts gab es ein 5:1 für die Gastgeber. 4:0! Werder dreht gegen Gladbach in der ersten Hälfte komplett auf! Willkommen im Weserstadion! Im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags empfing der SV Werder Bremen die Borussia aus Mönchengladbach. Als Dr. Felix […]


'' + self.location.search