Gladbach | Zakaria: Verlängerung statt Abgang?

Zakaria (Gladbach) gegen Union Berlin
News

News | Denis Zakaria galt bei Borussia Mönchengladbach lange als ein Kandidat für einen Abgang. Nun könnte es aber auch zu einem dauerhaften Verbleib von Zakaria bei Gladbach kommen.

Zakaria: Verbleib bei Gladbach statt Wechsel

Anfang August beschrieb Gladbach-Sportdirektor Max Eberl (47) einen möglichen Abgang von Denis Zakaria (24) als „konkret“. Knapp einen Monat später sieht die Welt wieder anders aus, sogar ein dauerhafter Verbleib scheint möglich. Wie der kicker berichtet, strebt Borussia Mönchengladbach nun eine Verlängerung mit dem dynamischen Mittelfeldspieler an.

 

Der Schweizer wurde den ganzen Sommer über mit Transfers zu internationalen Top-Klubs in Verbindung gebracht. Vor allem aus Italien soll es großes Interesse gegeben haben. So soll sich neben der SSC Napoli auch Atalanta Bergamo intensiv um Zakaria bemüht haben. Letztlich soll der 24-Jährige seinen Berater gewechselt und damit die Wende eingeläutet haben.

Mehr News zur 1. und 2. Bundesliga

Ein Verkauf in diesem Sommer galt auch deshalb als wahrscheinlich, da der Vertrag des Mittelfeldmotors nur noch bis 2022 gültig ist. Einen ablösefreien Abgang will Eberl, ähnlich wie bei Matthias Ginter (27), unbedingt verhindern. Gut möglich also, dass es sich beide Parteien in den kommenden Monaten an einen Tisch setzen werden. Gladbach eiste 2017 den damals 19-Jährigen Zakaria für zwölf Millionen Euro von den Young Boys Bern los. Seitdem absolvierte er 129 Partien für die Fohlen. Sein aktueller Marktwert wird auf 30 Millionen Euro geschätzt.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rose & Gladbach: Ein Projekt mit abruptem Ende

Rose & Gladbach: Ein Projekt mit abruptem Ende

24. September 2021

Spotlight | Marco Rose kehrt an diesem Wochenende zu seiner alten Wirkungsstätte in Gladbach zurück. Sein Abgang wird bis heute kritisch gesehen, bietet aber vor allem ein Lehrbeispiel über den modernen Fußball. Rose, Gladbach und Projekte Marco Rose (44) war schon nach seiner Zeit bei RB Salzburg ein gefragter Mann auf dem Trainermark. So soll […]

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

23. September 2021

News | Ibrahima Traoré könnte bald einen neuen Arbeitgeber haben. Traoré absolviert aktuell ein Probetraining bei der SG Dynamo Dresden. Traoré bald für Dresden auf dem Feld? Ibrahima Traoré (33) war viele Jahre lang regelmäßiger Bestandteil der Bundesliga-Spieltage. Zuletzt wurde sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach allerdings nicht verlängert, weshalb er momentan vereinslos ist. Wie Zweitligist […]

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

23. September 2021

News | Fabian Kalig vom FC Erzgebirge Aue hat mit 28 Jahren seine Karriere verletzungsbedingt beenden müssen. Der Innenverteidiger war seit zwei Jahren ohne Einsatz.  Kalig „stolz auf das, was ich erreicht habe“ Dass ein Profi seine Karriere bereits vor dem 30. Lebensjahr beendet ist ungewöhnlich. Nicht im Falle von Fabian Kalig (28). Der Innenverteidiger […]


'' + self.location.search