Vertragsverlängerung von Gnabry rückt näher: Optimismus bei Spieler und Klub!

13. Juli 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Serge Gnabry steht beim FC Bayern nur noch bis zum Sommer 2023 unter Vertrag. Die Vertragsgespräche laufen seit geraumer Zeit, zuletzt lag ein Angebot des Klubs auf dem Tisch, doch der Spieler zögerte. 

Gnabry: Vertragsverlängerung deutet sich an!

Die Entscheidung über die Zukunft von Serge Gnabry (26) dürfte in Kürze fallen. Nachdem die Vertragsgespräche über einen längeren Zeitraum stockten und der Spieler gleich mit mehreren Klubs in Verbindung gebracht wurde, ohne konkrete Verhandlungen zu führen, deutet sich eine Vertragsverlängerung an. Was zuletzt bereits mehrere Medien berichteten, wird immer konkreter. Laut dem Kicker sieht es so aus, als würde der Spieler bis 2026 oder 2027 verlängern.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Aktuell sind sowohl der Klub als auch die Spielerseite optimistisch, dass es zu einer Übereinkunft kommt. Das Dauerthema vom Tisch zu haben, dürfte an der Säbener Straße Priorität genießen. Der Austausch soll aktuell sehr gut verlaufen, möglicherweise zögerte der Spieler auch deswegen, um zu prüfen, welche Optionen er für einen Wechsel in diesem oder im kommenden Sommer, dann ablösefrei, hat.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel