Hertha BSC: Windhorst-Anteile sollen angeblich zwangsversteigert werden!

Lars Windhorst während eines Spieles von Hertha BSC
News

News | Der nächste Paukenschlag rund um Hertha BSC: Laut einem Bericht des Business Insider sollen die Anteile, die Lars Windhorst an der Hertha BSC GmBH hält, zwangsversteigert werden.

Anteile von Windhorst an Hertha BSC vor Zwangsversteigerung

Lars Windhorst und Hertha BSC. Was als hoffnungsvolle Geschichte begann, hat sich schnell zu einem Dauerquell an Unruhe rund um den Hauptstadtverein entwickelt. Mitten im Abstiegskampf gibt es nun die nächste, große mediale Unruhe. Laut einem Exklusivbericht des Business Insider soll eine Zwangsversteigerung der Anteile, die Windhorst an der Hertha BSC GmBH und Co. KGaA hält, vor einer Zwangsversteigerung stehen.

Mehr News rund um die Bundesliga

Laut dem Bericht der Wirtschaftszeitung hat den Hauptstadtklub vor wenigen Tagen ein Notarsschreiben aus den Niederlanden erreicht, welches weitreichende Folgen haben könnte. Denn in diesem Schreiben ging es um die bevorstehende Zwangsversteigerung der Peil Investment B.V. Dies ist die Firma, in der Lars Windhorst laut Bericht seine Anteile an Hertha BSC „geparkt“ haben soll.  Einje Versteigerung des Unternehmens würde also eine Versteigerung der Anteile mit einschließen. Die bevorstehende Zwangsversteigerung der Peil Investment ließ sich der Business Insider per Telefon vom Notar bestätigen. Der Sprecher von Lars Windhorst dementierte die Vorgänge zuerst, erklärte dann gegenüber der Wirtschaftszeitung, dass es zwar ein Notarschreiben gegeben habe, dieses allerdings nicht mehr aktuell sei und als Irrtum zurückgezogen wurde. Hertha BSC wollte sich nicht äußern.

Photo by ODD ANDERSEN/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

21. Mai 2022

News: Der VfL Wolfsburg wird Medienberichten zufolge Niko Kovac als neuen Cheftrainer etablieren. Für Sportvorstand Jörg Schmadtke ein Schlag ins Gesicht. Schmadtke und der VfL – „Eine Geschlossenheit“ Der ehemalige starke Mann des 1. FC Köln galt als Unterstützer von Florian Kohfeldt und gab ihm – trotz sportlich schwachen Ergebnissen – dauerhaft Rückendeckung. Sportdirektor Marcel […]

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

20. Mai 2022

News | Am Freitagabend fand am Betzenberg die Relegation zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden statt. Ein Tor fiel nicht, die Entscheidung fällt am Dienstag in Dresden.  Viel Kampf, wenig Fußball in Kaiserslautern Die Stimmung auf dem Betzenberg war absolut einzigartig. Jeder Zweikampf, jeder Pass, jeder Sprint wurde von den Zuschauern mit Applaus […]

BVB: Peter Hermann soll Teil des Trainerteams werden

BVB: Peter Hermann soll Teil des Trainerteams werden

20. Mai 2022

News | Borussia Dortmund hat sich am Freitag etwas überraschend von Trainer Marco Rose getrennt. Nachfolger soll Edin Terzic werden, der mit Peter Hermann einen erfahrenen Mann an die Seite gestellt bekommen könnte.  BVB: Hermann soll das Trainerteam verstärken Am Freitag entließ Borussia Dortmund Trainer Marco Rose nach einer eingehenden Saisonanalyse. Nachfolger soll, das berichten […]


'' + self.location.search