Borussia Mönchengladbach | Verhandlungen um Itakura ziehen sich

News

News | Ko Itakura ist weiterhin Wunschkandidat von Borussia Mönchengladbach. Doch die Verhandlungen mit Manchester City dauern an.

Borussia Mönchengladbach hofft auf Itakura

Ko Itakura (25) war in der letzten Saison von Manchester City zu Schalke 04 ausgeliehen und hinterließ in der Aufstiegssaison der Königsblauen einen bleibenden Eindruck. Dennoch konnten die Knappen die ausgemachte Kaufoption in Höhe von 5,8 Millionen Euro nicht aufbringen, mussten den Japaner wieder abgeben. Eine Rückkehr nach Deutschland ist dennoch nicht ausgeschlossen, vor allem Borussia Mönchengladbach soll großes Interesse an einer Verpflichtung des Zechers haben. Doch die Verhandlungen mit den Engländern sollen sich ziehen, der Marktwert von Itakura ist gestiegen.

Mehr News rund um die Bundesliga

Denn wie die BILD berichtet, sollen auch englische Vereine mittlerweile Interesse an einer Verpflichtung des Mittelfeldmannes angemeldet haben und somit auch die Ablöseforderung von Manchester City erhöht haben. Da der Japaner einen Markt in diesem Sommer hat, versuchen die Skyblues nun eine möglichst hohe Ablösesumme einzutreiben. Itakura selber soll zu einem Wechsel nach Gladbach bereit sein, doch aufgrund der Gemengelage ist Geduld gefragt. Borussia-Coach Daniel Farke (45) stellte gegenüber der Boulevard-Zeitung fest: „Bei guten Spielern kann es auch mal was dauern – weil sie auch ein paar andere Optionen haben.“

Photo by INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

4. Oktober 2022

News | Bayer 04 Leverkusen musste am Dienstagabend in der Champions League eine 0:2 (0:0)-Auswärtspleite beim FC Porto hinnehmen. Der VAR sorgte für eine skurrile Szene.  Leverkusen verliert nach VAR-Chaos in Porto Nächster Rückschlag für Bayer 04 Leverkusen und Trainer Gerardo Seoane. Am Dienstagabend musste sich die Werkself mit 0:2 beim FC Porto geschlagen geben. […]

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

4. Oktober 2022

News | Nach Sebastien Haller könnte sich der BVB erneut bei Ajax bedienen. Offenbar steht Mohammed Kudus auf dem Zettel der Verantwortlichen. BVB setzt auf internen Trumpf bei Kudus Wechselt Mohammed Kudus (22) im Sommer zum BVB? Wie die Bild berichtet, soll man in Dortmund seine Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt haben. Der Ghanaer ist schnell und […]

1. FC Nürnberg: Markus Weinzierl neuer Cheftrainer

1. FC Nürnberg: Markus Weinzierl neuer Cheftrainer

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Robert Klauß übernimmt Markus Weinzierl als Cheftrainer beim 1. FC Nürnberg. Dieter Hecking hofft, dass der 47-Jährige eine Trendwende einleiten kann. Weinzierl übernimmt in Nürnberg Markus Weinzierl (47) wird neuer Cheftrainer des 1. FC Nürnberg, wie der Klub am Dienstagvormittag verkündet. Den Vertrag habe der 47 Jahre alte Fußball-Lehrer […]


'' + self.location.search