„Laut gelacht“ – Jahn Regensburg fragte wegen Haaland an

Erling Haaland beim BVB.
News

News | Erling Haaland spielte sich schon in Salzburg in den Fokus europäischer Topvereine. Während seiner Anfangszeit äußerte der Jahn Regensburg Interesse und scheiterte krachend.

Regensburg beschäftigte sich mit frisch nach Salzburg gewechselten Haaland

Erling Haaland (21) gilt als Spieler, der den Weltfußball in den kommenden Jahren prägen wird. Seine Klasse war bereits frühzeitig offensichtlich, weshalb er im Winter 2019 von Molde FK nach Salzburg wechselte.

Ein Auge auf ihn warf damals auch der SSV Jahn Regensburg um den scheidenden Geschäftsführer Christian Keller (42). „Wir scouten ja in Österreich. Wir hatten Haaland damals, als er nach Salzburg gewechselt ist, in einem seiner ersten Spiele gesehen“, berichtete er in einem Interview mit der „Mittelbayerischen Zeitung“ (via kicker).

 

Angetan von den Qualitäten des Norwegers reagierte Keller umgehend: „Ich habe mir daraufhin erlaubt, beim Klubverantwortlichen anzurufen, ob Haaland vielleicht für eine Leihe in Frage käme. Der hat dann laut gelacht. Aber einen Versuch war es wert.“

Mehr Informationen zur Bundesliga 

Letztlich verweilte der Torjäger bekanntlich nur ein Jahr in Salzburg, ehe er sich Borussia Dortmund anschloss und dort zu einer der Hauptattraktionen der Bundesliga avancierte. Womöglich könnte sich Regensburg, aktueller Tabellenzweiter der 2. Bundesliga, in der nächsten Saison mit dem BVB messen – dann aber wohl ohne den angesichts einer vorhandenen Ausstiegsklausel weiterziehenden Superstar.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

27. November 2021

News | 1:0 gewann der FC Bayern das Topspiel des 13. Bundesliga-Spieltags gegen Arminia Bielefeld. Nach der Partie sprachen die Verantwortlichen bei Sky. COVID, Katar und knappe Siege – FC Bayern vor dem Gipfel an allen Enden gefordert Dass die Glut an der Säbener Straße immer ein bisschen lodert, ist der Allgemeinzustand. Dieser Tage scheint […]

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

27. November 2021

News | Am Samstagabend stand in der 2. Bundesliga das Nordduell zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen an, das eine Menge Unterhaltung bot und mit 2:1 an den KSV ging. Mees-Fallrückzieher belohnt überlegendes Kiel Der KSV und SVW befinden sich nach 14 Spieltagen jeweils ein ganzes Stück hinter den eigenen Ambitionen. Den aktiveren Start im direkten Aufeinandertreffen legten […]

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

27. November 2021

News | Der Karlsruher SC fegte am Samstagmittag Hannover 96 vom Platz. Kurz vor Schluss stelle er sogar eine Bestmarke auf, indem er Efe-Kaan Sihlaroglu zum Debüt verhalf. 16 Jahre, 4 Monate, 19 Tage: KSC-Talent Sihlaroglu wird jüngster Spieler der Zweitliga-Geschichte Der Karlsruher SC erlebte einen rundum gelungen Spieltag. Nach vier Spielen Sieglosigkeit ließ er Hannover 96 keine […]


'' + self.location.search