Köln wohl mit Uth einig, Schalke blockt ab

Mark Uth (Schalke) ärgert sich
News

News | Eine Rückkehr von Mark Uth zu Köln steht offenbar kurz bevor. Mit dem Spieler soll sich der Effzeh einig sein, lediglich mit seinem Klub FC Schalke 04 gibt es noch einige Dinge zu klären.

Köln mit Uth einig

Offenbar darf der 1. FC Köln schon bald einen Rückkehrer begrüßen. Mark Uth (29) soll kurz vor einem Wechsel zu Köln stehen. Mit dem Spieler soll sich der Verein einig sein, allerdings soll es mit dem FC Schalke 04 noch einige Dinge zu klären geben. Auf der digitalen Medienversammlung des Vereins (zitiert via transfermarkt.de)bestätigte Sportchef Jörg Jakobs dies. „Es besteht Einigkeit zwischen dem FC, Mark Uth und dessen Management“, sagte Jakobs. „Mit dem abgebenden Verein Schalke gibt es noch einige Dinge zu klären“, ergänzte er.



In der abgelaufenen Spielzeit stieg Uth mit Schalke in die 2. Bundesliga ab. Der Angreifer ist gebürtiger Kölner und stammt aus der Jugend des Effzeh. Über den SC Heerenveen und Heracles Almelo fand Uth 2015 zurück nach Deutschland, schloss sich damals der TSG 1899 Hoffenheim an. Dort machte der 29-Jährige mit starken Leistungen auf sich aufmerksam, steigerte seinen Marktwert auf zwischenzeitlich 18 Millionen Euro. Seine Leistungen weckten schließlich das Interesse der Schalker, die Uth 2018 ablösefrei verpflichteten.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Dort konnte der Stürmer nie an seine zuvor gezeigten Leistungen anknüpfen. In der Rückrunde der Saison 2019/2020 kehrte er per Leihe zu Köln zurück. Nach dem enttäuschenden Jahr mit den Königsblauen könnte Uth in der kommenden Saison trotzdem Bundesliga spielen. Allerdings soll ein Transfer noch an den finanziellen Konditionen haken. Uth müsste erhebliche Gehaltseinbußen hinnehmen und fordert daher ein Entgegenkommen seitens Schalke. Die pochen auf eine Ablösesumme, Köln hingegen soll nicht bereit sein, eine zu zahlen. Uth hat bei den Knappen noch einen Vertrag bis 2022.

Offenbar soll Volker Struth, Berater von Uth, mit dem Vorschlag einer Abstandszahlung in Höhe von 500.000 Euro an Schalke herangetreten sein. Die sollen bisher allerdings nicht einverstanden sein.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„War kein rauschendes Fest“ – Stimmen zum Bayern-Sieg gegen Wolfsburg

„War kein rauschendes Fest“ – Stimmen zum Bayern-Sieg gegen Wolfsburg

14. August 2022

News | Am Sonntag spielte der FC Bayern München zuhause gegen den VfL Wolfsburg. Mit 2:0 gewann der Rekordmeister dieses Spiel, ließ es in der zweiten Halbzeit mehr oder weniger ruhig angehen.  Bayern-Sieg gegen Wolfsburg: Die Stimmen zum Spiel Der FC Bayern hatte am Sonntagnachmittag den VfL Wolfsburg im letzten Spiel des Spieltags in der Bundesliga zu […]

Bundesliga | Keine Geschenke für den Ex-Trainer: Bayern besiegt auch Niko Kovačs Wolfsburger

Bundesliga | Keine Geschenke für den Ex-Trainer: Bayern besiegt auch Niko Kovačs Wolfsburger

14. August 2022

News | Am Sonntagabend des 2. Bundesliga-Spieltags empfing der FC Bayern den VfL Wolfsburg um Ex-Trainer Niko Kovač. Im Vergleich zu den vergangenen Partien gewannen die Münchener diesmal eher unspektakulär aber dennoch souverän 2:0. Davies leitet doppelt ein, Musiala und Müller profitieren – Bayern führt zur Pause 1.016 Tage ist die Ära Niko Kovač beim […]

FC Bayern empfängt Wolfsburg: Aufstellungen zum zweiten Sonntagsspiel

FC Bayern empfängt Wolfsburg: Aufstellungen zum zweiten Sonntagsspiel

14. August 2022

News | Der FC Bayern München empfängt zum Abschluss des 2. Spieltags in der Bundesliga den VfL Wolfsburg in der Allianz Arena.  Bayern gegen Wolfsburg: Die Aufstellungen zum Spiel Nach dem furiosen 6:1 am ersten Spieltag gegen Eintracht Frankfurt hat der FC Bayern auch am zweiten Spieltag gegen den VfL Wolfsburg einiges vor. In der […]


'' + self.location.search