Mavropanos über Stuttgart-Verbleib: „Gespräche mit Arsenal führen“

Premier League

News: Konstantinos Mavropanos ist einer der Eckpfeiler für den VfB Stuttgart in der laufenden Spielzeit. Eine weitere Leihe scheint möglich.

Mavropanos – „Die Tür beim VfB steht für mich offen“

Nach der Etablierung im deutschen Profifußball beim 1.FC Nürnberg verlieh Arsenal Konstantinos Mavropanos (23) vor der Saison zum VfB Stuttgart. Beim Überraschungsteam der Fußball Bundesliga spielt der Grieche eine wichtige Rolle, trotz Verletzungsproblemen. Im “

„-Interview gibt er einen Einblick in seine Zukunftsplanung.

Leistenverletzung, Meniskusriss und Adduktorenbeschwerden. Der Grieche erlebt keine leichte Saison, wird immer wieder durch Verletzungen gestört. Durch einen eigenen Fitness-Raum will er zukünftigen Beschwerden vorbeugen. „Wenn wir beim VfB hart trainieren, mache ich zuhause eine regenerative Einheit. Wenn wir leichter trainieren, arbeite ich in der Wohnung intensiver. Ich spreche mich aber auch regelmäßig mit unseren Athletik-Trainern ab. Sie haben mich während der Verletzungen gut begleitet.“

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Zuletzt debütierte Mavropanos in der griechischen Nationalelf. „Ich war extrem stolz, für Griechenland zu spielen. Es war einer meiner Karriere-Träume.“

Am Ende der Saison läuft der Leih-Vertrag aus, Sven Mislintat (48) pocht auf eine Verlängerung. „Die Tür beim VfB steht für mich offen – das ist sehr gut. Ich kann aber erst konkret über die Zukunft nachdenken, wenn die Gespräche für die neue Saison mit Arsenal geführt werden.“

Photo: imago

 

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

50+1 am Scheideweg: Am Ende können alle gewinnen

50+1 am Scheideweg: Am Ende können alle gewinnen

27. Oktober 2021

Spotlight | Die Einschätzung des Bundeskartellamtes zu Ausnahmen von der 50+1-Regel könnten den deutschen Fußball nachhaltig verändern. Die Lösung des Konfliktes könnet dabei im Kompromiss liegen. Die 50+1-Regel und damit einer der Grundpfeiler des deutschen Fußballs stehen vor einer der richtungsweisendsten Fragen der jüngeren Vergangenheit. Das Bundeskartellamt sieht die Ausnahmeregelungen für die Vereine Wolfsburg, Leverkusen […]

Arteta sieht Zukunft für Eddie Nketiah bei Arsenal

Arteta sieht Zukunft für Eddie Nketiah bei Arsenal

27. Oktober 2021

News | Eddie Nketiah erzielte im Pokalspiel gegen Leeds das 2:0. Sein Trainer Mikel Arteta glaubt weiterhin an eine große Zukunft für den Stürmer in London, trotz auslaufendem Vertrag. Arteta lobt Eddie Nketiah Im englischen Liga-Pokal konnte Arsenal am Dienstagabend Leeds United mit 2:0 bezwingen. Für das zweite Tor des Abends zeigte sich Eddie Nketiah […]

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

27. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg ist unter Trainer Markus Weinzierl schwach in die neue Bundesliga-Saison gestartet, zuletzt gab es eine deutliche Niederlage gegen Mainz. Dennoch stützt Klubchef Hofmann seinen Coach weiter. Markus Weinzierl hat weiter das Vertrauen Markus Weinzierl (46) hatte in seiner ersten Amtszeit beim FC Augsburg den Klub in die bis jetzt erfolgreichste […]


'' + self.location.search