Mönchengladbach | Nach Corona-Verstößen: Behörden verhängen Geldstrafe gegen Embolo

Mönchengladbach Embolo Geldstrafe
News

News | Breel Embolo rückte im Januar in den Fokus, nachdem er sich auf einer unerlaubten Party befand. Nun erhielt der Angreifer von Borussia Mönchengladbach die behördlichen Konsequenzen in Form einer Geldstrafe.

Stadt Essen verurteilt Gladbach-Kicker Embolo nach illegaler Party zu 8.400 Euro Geldstrafe

Breel Embolo (24) wurde nach dem Auswärtsspiel von Borussia Mönchengladbach beim VfB Stuttgart (2:2) von der Polizei auf einer illegalen Party überwältigt. Damit verstieß er eindeutig gegen die damals geltenden  landesweiten Corona-Regelungen. Sein Arbeitgeber suspendierte ihn anschließend vorerst für eine Begegnung und sprach eine Geldstrafe in sechsstelliger Höhe aus. Jetzt reagierte laut Bild auch die Stadt Essen. Sie verurteilte den Schweizer zu einer Geldstrafe von 8.400 Euro.

Eine Sprecherin erklärte: „Der Bescheid umfasst insgesamt drei Verstöße, darunter die Teilnahme an einer Veranstaltung sowie der Verstoß gegen die Maskenpflicht.“ Die Strafe fiel außergewöhnlich hoch aus, da die Stadt die „besonderen Einkommensverhältnisse“ berücksichtige. Einen Einspruch von Embolo-Seiten habe es nicht gegeben. Die dazugehörige Frist sei inzwischen verstrichen, weshalb der Bescheid schon rechtskräftig sei.

Embolo steht seit dem Vorfall in Gladbacher Reihen unter besonderer Beobachtung. Er brachte es nur noch auf drei Startelfeinsätze. Seinen letzten Treffer erzielte zu Jahresbeginn beim 1:0-Erfolg in Bielefeld.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

27. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg ist unter Trainer Markus Weinzierl schwach in die neue Bundesliga-Saison gestartet, zuletzt gab es eine deutliche Niederlage gegen Mainz. Dennoch stützt Klubchef Hofmann seinen Coach weiter. Markus Weinzierl hat weiter das Vertrauen Markus Weinzierl (46) hatte in seiner ersten Amtszeit beim FC Augsburg den Klub in die bis jetzt erfolgreichste […]

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

27. Oktober 2021

News | Am gestrigen Dienstag fanden acht Partien der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal statt. Am heutigen Mittwoch werden die restlichen Teilnehmer für das Achtelfinale ermittelt.  DFB-Pokal: Auslosung am Sonntag Doch wie geht es im DFB-Pokal weiter? Am Sonntag um 18:30 Uhr wird im Rahmen der Sportschau bei ARD die Auslosung der Partien für das Achtelfinale […]

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

27. Oktober 2021

News | In den letzten Tagen und Wochen gab es Aufregung um Lucas Hernandez, Verteidiger des FC Bayern. Dem Franzosen drohte in Spanien eine Gefängnisstrafe über sechs Monate.  Hernandez muss nicht in das Gefängnis Lucas Hernandez (25) bestimmte zuletzt die Schlagzeilen. Seit einigen Tagen hat der 25-Jährige ein Schreiben in der Hand, das ihn dazu […]


'' + self.location.search