RB Leipzig: Zwei Jungstars sollen auch über den Sommer hinaus verliehen werden

25. März 2022 | News | BY Tizian Canizales

News | Brian Brobbey (20) und Ilaix Mroiba (19) haben nach ihren Transfers zu RB Leipzig den Durchbruch in Sachsen nicht geschafft. Nach Leihen werden beide im Sommer zurückkehren. Laut eines Berichtes sollen sie aber nicht lange bleiben.

RB Leipzig: Tedesco will zufriedene, ausgeglichene Mannschaft

Weil sie bei RB Leipzig keine oder nur geringe Einsatzperspektiven hatten, haben sich Brian Brobbey (Ajax Amsterdam) und Ilaix Moriba (FC Valencia) leihweise anderen Klubs angeschlossen. Wie die “BILD” nun berichtet, sollen beide auch über den Sommer hinaus verliehen werden. Trainer Domenico Tedesco setze auf Ruhe und Zufriedenheit innerhalb des Teams, welche unglückliche Spieler in der Regel nicht mitbringen.

Weitere News zur Bundesliga

Brobbey etwa will unbedingt bei Ajax bleiben. Ein Verkauf sei für Leipzig in beiden Fällen kein Thema. Brobbey (bis 2025) und Moriba (bis 2026) haben langfristige Verträge und sind vielversprechende Talente. Vielmehr bleibt nach wie vor die Hoffnung auf den Durchbruch, verbunden mit sportlicher Hilfe oder Profit für RB Leipzig.

 

Photo by Alex Grimm/Getty Images


Ähnliche Artikel