VfL Bochum: Keven Schlotterbeck soll für die Defensive verpflichtet werden

1. Januar 2023 | News | BY Manuel Behlert

News | Der VfL Bochum will den eigenen Kader im Winter nach Möglichkeit verstärken. Keven Schlotterbeck vom SC Freiburg ist derzeit der Topkandidat der Bochumer. 

Bochum: Keven Schlotterbeck soll in Kürze unterschreiben

Der VfL Bochum steckt mitten im Abstiegskampf der Bundesliga. 36 Gegentore hat der VfL bisher kassiert, damit sind die Bochumer noch vor Schalke die Schießbude der Liga. Folglich konzentrieren sich die Transferbemühungen auch auf die Defensive. Keven Schlotterbeck (25) vom SC Freiburg soll die Abwehr verstärken. Laut einem Bericht des Kicker befindet sich der Transfer bereits auf der Zielgeraden, der 25-Jährige soll in Kürze in Bochum unterschreiben. 



Ihr interessiert euch für Sportjournalismus? 90PLUS sucht aktuell Verstärkung!

Bei den Breisgauern fehlte es dem Innenverteidiger an Spielpraxis, andere Verteidiger sind dort gesetzt. Am Samstag fährt der VfL in das Trainingslager nach Jerez de la Frontera, bis dahin soll der neue Verteidiger bei seinem neuen Team sein, um bis zum Start der Bundesliga integriert zu sein. Am 21. Januar empfängt der VfL zum Start der Restsaison Hertha BSC. 

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel