VfL Wolfsburg: Schmadtke verlängert Vertrag – aber nur kurzzeitig

Schmadtke
News

News | Jörg Schmadtke und der VfL Wolfsburg bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus. Allerdings verlängert der Geschäftsführer Sport seinen Vertrag nicht langfristig, wie die Wölfe heute bekannt gaben. 

Schmadtke verlängert beim VfL Wolfsburg

Geschäftsführer Sport Jörg Schmadtke (57) bleibt dem VfL Wolfsburg noch etwas länger erhalten. Wie die Niedersachsen in einem offiziellen Statement am Freitag bestätigten, wird der im Sommer 2022 auslaufende Vertrag vorzeitig um sieben Monate bis Ende Januar 2023 verlängert. „Wir sind in den Gesprächen übereingekommen, dass ich dem Verein auf Wunsch des Aufsichtsrats noch bis zum Ende der übernächsten Transferperiode zur Verfügung stehe. Wir haben beim VfL gerade in der jüngeren Vergangenheit an einigen Stellschrauben gedreht und darüber hinaus auch das eine oder andere Projekt in Angriff genommen. Diese Entwicklung werde ich nun noch ein Stück weit begleiten und auch die Planungen im sportlichen Bereich gemeinsam mit Marcel Schäfer und unserer Scoutingabteilung weiter vorantreiben“, so Schmadtke zu seiner Verlängerung.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Seit 2018 ist der 57-Jährige bei den Wölfen tätig, krempelte den Verein um und holte Marcel Schäfer (37) als Sportdirektor zurück zum Klub. „Ich freue mich sehr, dass Jörg Schmadtke seine persönliche Lebensplanung hintenanstellt und wir den eingeschlagenen Weg noch ein gutes Stück weit gemeinsam bestreiten werden. Nun gilt es, in diesem Zeitraum die Strukturen zu festigen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des VfL Wolfsburg zu stellen“, so Frank Witter (63), Aufsichtsratsvorsitzender beim VfL.

(Photo by RONNY HARTMANN/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC | Magath vor Showdown beim HSV: „Haben mehr Qualität als am Donnerstag“

Hertha BSC | Magath vor Showdown beim HSV: „Haben mehr Qualität als am Donnerstag“

22. Mai 2022

News | Hertha BSC verlor das Relegationshinspiel gegen den Hamburger SV. Dennoch glaubt Trainer Felix Magath weiter fest an den Klassenerhalt. Hertha BSC: Ascacíbar und Boateng vor Startelf-Rückkehr Erschreckend schwach trat Hertha BSC nicht nur in der regulären Bundesliga-Saison auf, sondern auch im Relegationshinspiel gegen den Hamburger SV, das vor 75.500 Fans im ausverkauftem Olympiastadion mit 0:1 verloren […]

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

21. Mai 2022

News | Um 20 Uhr wird das diesjährige DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion angepfiffen. Dabei schafften es bislang weder der SC Freiburg noch RB Leipzig, den goldenen Pott zu holen. Heute Abend passiert also in jedem Fall Historisches. Auf wen setzen die Trainer? Wir haben die Aufstellungen der beiden Mannschaften. Freiburg und Leipzig tauschen jeweils einmal […]

Finaltag der Amateure: Alle Ergebnisse der Endspiele in den Regionalpokalen

Finaltag der Amateure: Alle Ergebnisse der Endspiele in den Regionalpokalen

21. Mai 2022

News | Traditionell findet am heutigen Samstag vor dem Endspiel im DFB-Vereinspokal der Finaltag der Amateure statt. In 21 Regionalpokalen werden die Sieger ermittelt. Einige große Namen wie die Stuttgarter Kickers, der 1. FC Magdeburg oder Kickers Offenbach sind mit von der Partie.  Finaltag der Amateure: Es geht um viel Beim Finaltag der Amateure geht […]


'' + self.location.search