Union Berlin | Letzter Spieltag mit Fans im Stadion?

News

News | Union Berlin hat einen Antrag gestellt, der Fans ermöglichen soll schon nächste Woche wieder im Stadion zu sein. Dies hat der Klub nun bekannt gegeben.

Union Berlin will Fans im Stadion

Union Berlin hat am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison weiterhin die Chance, sich für den europäischen Wettbewerb zu qualifizieren. Geht es nach den Verantwortlichen des Berliner Vereins, dann würde das letzte Spiel der Spielzeit vor Fans stattfinden. Einen entsprechenden Antrag hat der Klub nun bei der Stadt Berlin eingereicht. Dies geht aus einem vereinseigenem Statement hervor. „Vor dem Hintergrund der sinkenden Corona-Fallzahlen hat der 1. FC Union Berlin bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport einen Antrag zur Durchführung einer Pilotveranstaltung mit Zuschauern anlässlich des Heimspiels gegen RB Leipzig am Sonnabend, dem 22.05.2021 gestellt.“, heißt es in diesem.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Es soll sich dann um eine sogenannte „Pilot-Verantsaltung“ handeln. „Die Partie am 34. Spieltag der Fußballbundesliga möchte der 1. FC Union Berlin nutzen, um die Durchführbarkeit von Veranstaltungen zu testen, die eine Rückkehr für getestete, geimpfte oder von einer Corona-Erkrankung genesene Personen ins Stadion vorsieht.“, so Union Berlin. Der Verein hatte sich im laufe der Pandemie häufiger hervorgetan, wenn es um die Wiederzulassung von Zuschauern im Stadion ging. Sollte der Antrag genehmigt werden, würde es ein Losverfahren geben um zu bestimmen, wer das Stadion besuchen darf. Alles unter Vorbehalt von stabilen Inzidenzen unter 100, wie der Verein mehrfach betont.

Photo by Matthias Koch

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

Hertha BSC an Reiss Nelson interessiert – Auch Linksverteidiger soll kommen

4. August 2021

News | Hertha BSC befindet sich weiter auf der Suche nach neuen offensiven Außenspielern und soll dafür Reiss Nelson vom Arsenal FC im Auge haben. Darüber hinaus soll ein neuer Linksverteidiger kommen. Nelson bei Arsenal kaum gefragt Selbst die Berliner Verantwortlichen machen keinen Hehl daraus: Hertha BSC benötigt dringend neue offensive Flügelspieler. Diese Position war […]

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku und Koundé zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

Werder bestätigt: Jojo Eggestein kurz vor Wechsel zu Royal Antwerpen

4. August 2021

News | Gerade von seiner Leihe zurückgekehrt, wird Johannes Eggestein den SV Werder Bremen nun endgültig verlassen. Es geht in die belgische Liga. Werder Bremen hatte Eggestein letzte Saison nach Linz verliehen Nach acht Jahren werden sich die Wege von Johannes Eggestein (23) und dem SV Werder Bremen endgültig trennen. Wie die „Deichstube“ berichtete, wird […]


'' + self.location.search