Union Berlin: Anthony Ujah bereitet sich auf Sommer-Abschied vor

Anthony Ujah (links) und der 1. FC Union Berlin werden sich im Sommer voraussichtlich trennen.
News

News | Auch infolge einer schweren Knieverletzung kam Anthony Ujah bei Union Berlin nicht mehr wirklich zum Zug. Sein Vertrag endet im Sommer – und wird wohl nicht verlängert. 

Wie Anthony Ujah (31) der „BILD“ sagte, habe es bisher „keine Gespräche“ zwischen ihm und Union Berlin gegeben. Mit Blick auf seinen Vertrag, der im Sommer 2022 ausläuft, ein klares Indiz. Die Zeit des Nigerianers in der Hauptstadt neigt sich dem Ende zu. Danach seien Aufgaben in der 2. Liga oder im Ausland denkbar. „Es geht darum, was gut zur Familie passt. Es muss nicht nur in die Region Köln gehen.“

Weitere News zur Bundesliga

In Berlin ist Ujah vor allem glücklich darüber, dass er endlich wieder auf dem Platz stehen kann. „Ich bin dankbar, dass ich die Möglichkeit habe, weiter Fußball zu spielen. Es gab Zeiten, in denen ich nicht wusste, ob es weitergeht. Nun genieße ich jeden Tag. Ich bin einfach glücklich“, zitiert ihn der „kicker“. In der kommenden Saison könnte er dann, höchstwahrscheinlich anderswo, wieder komplett angreifen.

 

Photo by Martin Rose/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

5. Oktober 2022

News | Rafael Benitez hat in einem Interview bekannt gegeben, dass er bald gerne wieder als Trainer arbeiten möchte und sich dabei eine Herausforderung in Europa, vor allem aber auch in der deutschen Bundesliga vorstellen kann. Rafael Benitez über die Bundesliga: „Aktuell finde ich gut, wie Union und Freiburg mitmischen“ In einem kicker-Interview hat sich […]

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

Gerardo Seoane: Alles deutet auf Abschied – Nachfolger steht bereit

5. Oktober 2022

News | Bayer Leverkusen verliert auch gegen den FC Porto und sorgt weiterhin nicht für positive Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte. Erste Gespräche mit möglichen Trainern wurden bereits geführt. Gerardo Seoane steht vor dem Aus. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten […]

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]


'' + self.location.search