Serie A Vorschau | Atalanta vs Sassuolo – Die Champions League ruft

26. Mai 2019 | Vorschau | BY Damian Ozako

Vorschau | Atalanta Bergamo kann am letzten Spieltag mit einem Sieg gegen Sassuolo die starke Saison veredeln und sich für die Champions League qualifizieren. Die Gäste aus Sassuolo haben zuletzt bewiesen, dass sie CL-Aspiranten ärgern können.

Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 20:30 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat).

Atalanta Bergamo

Die Gasperini-Elf spielt eine überragende Saison und begeistert mit offensivem Fußball. Jetzt geht es darum sich für diese Leistung zu belohnen. Nachdem man das Pokalfinale gegen Lazio unglücklich mit 0:2 verloren hat, will man jetzt nicht auch das andere große Ziel verpassen: die Qualifikation für die Champions League. Bis jetzt durften die “Bergamasci” noch kein einziges Mal in der Königsklasse auflaufen. Heute Abend könnte die Mannschaft um Kapitän Papu Gómez (31) Geschichte schreiben.

Die Tabellenkonstellation sieht folgendermaßen aus: Atalanta steht derzeit mit 66 Punkten auf dem dritten Platz. Inter hat die gleiche Punktzahl, aber ein um sechs Tore schlechteres Torverhältnis. Für die Gruppenphase der Europa League wäre momentan der AC Mailand qualifiziert, der 65 Punkte auf dem Konto hat. Die AS Rom wird aufgrund des viel zu schlechten Torverhältnisses Bergamo nicht mehr abfangen können.

Mit einem Sieg gegen Sassuolo wäre Bergamo sicher durch und in der Liga zeigte man sich zuletzt sehr griffig. Zuletzt klaute man Juventus einen Punkt und davor gewann man viermal in Folge. Darunter waren zwei Auswärtssiege in Neapel und bei Lazio. Das Hinspiel konnte man in Sassuolo mit 6:2 gewinnen.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

US Sassuolo

Für die Gäste geht es letztendlich nur darum den zehnten Tabellenrang zu verteidigen. Im gesicherten Mittelfeld geht es eng zu und man hat lediglich drei Punkte Vorsprung auf Udinese Calcio, das auf dem 16. Platz steht.

Sassuolo konnte sich bereits den Klassenerhalt sichern und würde gerne zum Abschluss der Saison noch einen Prestigeerfolg feiern. Generell hat die Mannschaft von Roberto De Zerbi in den letzten Monaten nur wenige Spiele gewinnen können. In der Rückrunde waren es drei Siege, um genau zu sein.

Trotzdem hat das Team immer wieder bewiesen, dass es eigentlich deutlich stärkere Mannschaften ärgern kann. Letzte Woche holte man einen Punkt gegen die Roma und in den Wochen zuvor gelang dies auch gegen Lazio und Napoli. Sassuolo ist keinesfalls chancenlos heute Abend.

(Photo by Valerio Pennicino/Getty Images)

Prognose

Man kann sich durchaus an Sassuolo die Zähne ausbeißen, aber Atalanta Bergamo wird heute ein letztes Mal in dieser Saison alles geben und souverän den Einzug in die Gruppenphase der Champions League feiern.

Mögliche Aufstellung

Atalanta Bergamo: Gollini, Mancini, Djimsiti, Masiello, de Roon, Freuler, Gosens, Castagne, Ilicic, Papu Gómez, Zapata

US Sassuolo: Consigli, Rogério, Ferrari, Demiral, Lirola, Magnanelli, Locatelli, Duncan, Boga, Djuricic, Berardi

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.


Ähnliche Artikel