Wirtz: Wechsel ins Ausland „definitiv eine Möglichkeit“

wirtz
News

News | Trotz seines jüngst erlittenen Kreuzbandrisses ist klar, dass Florian Wirtz eine große Karriere vor sich hat. Der Leverkusen-Spieler will für seinen Zukunftsweg nichts ausschließen, auch einen Wechsel ins Ausland kann er sich vorstellen.

Vertrag bis 2026 – Wirtz fühlt sich in Leverkusen wohl

Am 20. März hatte sich Florian Wirtz (18) das Kreuzband im Spiel gegen den 1. FC Köln gerissen. Der offensive Mittelfeldspieler befindet sich somit erst am Anfang seines langwierigen Comebacks. Aufgrund seines Talents und noch jungen Alters besteht dennoch kein Zweifel daran, dass Wirtz weiterhin eine große Karriere vor sich haben kann. Der deutsche Nationalspieler will für seinen weiteren Karriereweg nichts ausschließen, auch nicht, einmal ins Ausland zu wechseln. „Das kommt darauf an, wo ich die nächsten Schritte meiner Karriere sehe. Es ist definitiv eine Möglichkeit, irgendwann im Ausland zu spielen“, so der 18-Jährige gegenüber sky. „Darüber habe ich mir bisher aber keine Gedanken gemacht. Ich lasse alles auf mich zukommen und entscheide dann, wohin mich mein nächster Schritt führt. Ob bei einem anderen Verein oder bei Leverkusen, weiß ich auch noch nicht.“

Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Wirtz‘ Vertrag bei Bayer Leverkusen ist noch bis 2026 gültig, im Mai 2021 verlängerte das Talent langfristig bei der „Werkself“. Der 18-Jährige hat keine Eile, Leverkusen zu verlassen. Er glaubt, Bayer hat, auch aufgrund der vielen anderen vielversprechenden Teamkollegen, eine gute Zukunft vor sich. „Um mich herum gibt es viele Spieler, die einen ähnlich langen Vertrag unterzeichnet haben. Das spricht für die Ambition des Klubs, ihre Spieler langfristig zu binden und dadurch jede Saison eine leistungsfähige Mannschaft zu haben“, stellt Wirtz fest „Ich bin froh, dass ich auch andere junge Spieler um mich habe, die sich genauso lang an Bayer gebunden haben. Ich sehe es als Zeichen, dass man sich beim Verein wohlfühlt und gerne hier spielt.“

Für die Zukunft macht Witz keinen Hehl daraus, Titel gewinnen zu wollen – auch mit Leverkusen. „Natürlich sehen wir auch hier Chancen, Titel zu gewinnen. Das sollte auch unser Anspruch sein, denn wir haben eine gute Mannschaft. Defensiv und offensiv sind wir gut aufgestellt, weshalb wir in der kommenden Saison auch direkt wieder angreifen wollen“, schätzt Wirtz den Kader ein. „Ich hoffe, dass wir uns für die Champions League qualifizieren und uns dadurch auch auf großer Bühne beweisen können.“ Dann würde auch Wirtz wieder mitwirken können.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Stimmen zum Bayernsieg gegen Leverkusen: „Was sie in den ersten Minuten gespielt haben, war brutal“

Stimmen zum Bayernsieg gegen Leverkusen: „Was sie in den ersten Minuten gespielt haben, war brutal“

30. September 2022

News | Der FC Bayern hatte am Freitagabend Bayer 04 Leverkusen zu Gast. Beide Mannschaften spielten zuvor unter ihrem Niveau. Der Rekordmeister gewann am Ende mit 4:0, schon zur Pause stand es 3:0.  Musiala nach Bayern-Sieg: „Müssen das Level jetzt behalten“ Alle fragten sich vor dem Spiel, wie der FC Bayern nach der Länderspielpause auftritt. […]

Bundesliga | 4:0! Musiala führt die Bayern zum Statement gegen Leverkusen!

Bundesliga | 4:0! Musiala führt die Bayern zum Statement gegen Leverkusen!

30. September 2022

News | Am Freitagabend des 8. Bundesliga-Spieltags empfing der FC Bayern München Bayer Leverkusen. Die Münchener lieferten eine über 90 Minuten äußerst konsequente Vorstellung und gewannen – auch in der Höhe verdient – 4:0. Ein Tor, zwei Assists: Musiala bei konzentrierter Bayern-Vorstellung im Mittelpunkt „Der Krisn-Hit“ titelte der Kicker am gestrigen Donnerstag – und damit ein […]

Bayern trifft auf Leverkusen: Die Aufstellungen zum Freitagsspiel

Bayern trifft auf Leverkusen: Die Aufstellungen zum Freitagsspiel

30. September 2022

News | Der FC Bayern bekommt es am Freitagabend zuhause mit Bayer 04 Leverkusen zu tun. Für beide Mannschaften verlief die Saison bisher relativ ausbaufähig.  Bayern gegen Leverkusen: Das sind die Aufstellungen Der FC Bayern hat vier Spiele nacheinander in der Bundesliga nicht gewinnen können. Alleine das ist schon eine Nachricht für sich. Deswegen steht […]


'' + self.location.search