Atletico | Offiziell: Angel Correa verlängert bis 2026

correa atletico
News

News | Angel Correa hat seinen Vertrag bei Atletico Madrid offiziell bis 2026 verlängert. Der Argentinier spielt seit 2015 für die „Colchoneros“. 

Correa mit bereits über 300 Spielen für Atletico

Atletico Madrid kann auch in den kommenden Jahren auf die Dienste von Angel Correa (26) setzen. Der Argentinier hat seinen Vertrag langfristig bis 2026 verlängert, wie Atletico mitteilte. Sollte Correa bis dahin bleiben, wäre er seit elf Jahren Teil des Vereins.

Mit nur 26 Jahren hat Correa bereits 305 Pflichtspiele für die Colchoneros bestritten, in denen er an 104 Treffern direkt beteiligt gewesen ist. Zusammen wurde man Spanischer Meister, Europa-League-Sieger und UEFA-Supercup-Gewinner. Auch in der laufenden Saison gehört der Angreifer zu den Leistungsträgern, in 25 Pflichtspielen hat er elf Scorerpunkte gesammelt.

Weitere News und Berichte rund um La Liga

(Photo by Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kylian Mbappe will Entscheidung über Zukunft in Kürze verkünden

Kylian Mbappe will Entscheidung über Zukunft in Kürze verkünden

16. Mai 2022

News | Kylian Mbappe ist einer der Spieler, die den Transfermarkt in den letzten Wochen mit permanenten Updates belebten. Der Franzose könnte PSG im Sommer in Richtung Real Madrid verlassen, ist ablösefrei.  Mbappe: Entscheidung soll in Kürze verkündet werden Am gestrigen Sonntag wurde Kylian Mbappe (23) zum Spieler der Saison in der Ligue 1 ernannt. […]

La Liga | Real Sociedad macht die Europa League klar, Alavés steht als zweiter Absteiger fest

La Liga | Real Sociedad macht die Europa League klar, Alavés steht als zweiter Absteiger fest

15. Mai 2022

Spielbericht | Neben einem spannenden Rennen um die Champions-League-Plätze hielt der vorletzte Spieltag in La Liga noch jede Menge anderer Schauplätze bereit, auf denen Spannung garantiert war. Während es für Villarreal und Real Sociedad im direkten Duell um den Einzug in die Europa League ging, gab es im Abstiegskampf wichtige Fernduelle. Real Sociedad gewinnt Spiel […]

La Liga | Atlético und Sevilla machen mit Remis die Champions League klar, Betis schlägt Granada

La Liga | Atlético und Sevilla machen mit Remis die Champions League klar, Betis schlägt Granada

15. Mai 2022

News | Am 37. und vorletzten La Liga-Spieltag kämpfte Atlético Madrid im Heimspiel gegen den Sevilla FC um die Champions League. Konkurrent Real Betis spielte parallel gegen Granada. Während es im Wanda Metropolitano ein Unentschieden gab, womit sich beide Mannschaften für die Champions League qualifizierten, holte Betis den Heimsieg. Jiménez und Giménez machen zur Pause […]


'' + self.location.search