Barcelona: Probleme bei Christensen und Kessie

FC Bayern und FC Barcelona wohl die Favoriten auf eine Christensen-Verpflichtung
News

News: Der FC Barcelona konnte sich die Dienste von Franck Kessie und Andreas Christensen sichern. Eine offizielle Vorstellung gab es jedoch noch nicht.

Christensen und Kessie – Barcelona mit Registrierungsproblemen

Mit Franck Kessie (25) kommt ein bulliger zentraler Mittelfeldspieler ablösefrei vom italienischen Meister AC nach Katalonien, während Andreas Christensen (26) nach Stationen in Deutschland und England ebenso in das sonnige Gebiet wechseln möchte.

Und auch wenn die Verträge bereits unterschrieben sind, gab es bisher noch keine offizielle Pressemitteilung oder Vorstellung seitens der „Blaugrana“. Das liege offenbar an Problemen bei der Registrierung mit der „LaLiga“. Die finanziell angeschlagenen Katalonier suchen aktuell nach Wegen, die beiden Neuzugänge ordnungsgemäß anmelden zu können. Das berichtet zumindest die „Sport„.

Spannend dürfte eine solche Registrierung auch bei einer potenziellen Verpflichtung von Robert Lewandowski (33) werden. Der Pole, der bereits betonte für den FC Bayern nicht mehr auflaufen zu wollen, wird stark mit dem spanischen Top-Klub in Verbindung gebracht.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

 

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach Sevilla-Entlassung: Übernimmt Lopetegui bei den Wolves?

Nach Sevilla-Entlassung: Übernimmt Lopetegui bei den Wolves?

6. Oktober 2022

News | Julen Lopetegui musste nach einer Negativserie seinen Posten beim FC Sevilla räumen. Ein neuer Job winkt ihm als Cheftrainer der Wolverhampton Wanderers. Wolves mit Interesse an Lopetegui Über drei Jahre verbrachte Julen Lopetegui (56) beim FC Sevilla. Seine Bilanz kann sich sehen lassen, denn neben drei Champions-League-Teilnahmen sprang 2020 der Gewinn der Europa League […]

Perfekt: Jorge Sampaoli kehrt zum FC Sevilla zurück

Perfekt: Jorge Sampaoli kehrt zum FC Sevilla zurück

6. Oktober 2022

News | Der FC Sevilla trennte sich nach der 1:4-Niederlage gegen Dortmund von Julen Lopetegui. Seine Nachfolge tritt der im Verein bereits bekannte Jorge Sampaoli an. FC Sevilla: Sampaoli unterschreibt bis 2024 Der FC Sevilla unterlag Borussia Dortmund am gestrigen Mittwochabend in der Champions League mit 1:4. Noch vor Mitternacht erfolgte die Entlassung von Julen […]

Offiziell! Sevilla entlässt Lopetegui – Nachfolger steht offenbar fest

Offiziell! Sevilla entlässt Lopetegui – Nachfolger steht offenbar fest

6. Oktober 2022

News | Julen Lopetegui verabschiedete sich nach der 1:4-Niederlage gegen den BVB minutenlang von den Fans des FC Sevilla. Die Bekanntmachung durch den Verein folgte wenig später. Lopetegui muss gehen – Sampaoli steht bereits Julen Lopetegui (56) ist nicht mehr Trainer des FC Sevilla. Diese Entscheidung verkündete der Klub am späten Mittwochabend, wenige Minuten nachdem […]


'' + self.location.search