Inter Miami | Klubbesitzer Mas: „Ich bin optimistisch, dass Messi hier spielen wird“

Messi PSG
Weitere Ligen

News | Lionel Messi verbrachte seine gesamte Profi-Laufbahn beim FC Barcelona. Ausklingen lassen könnte er sie bei Inter Miami.

Mas über mögliche Messi-Verpflichtung: „Beckham und ich arbeiten hart daran“

Lionel Messi (33) lief während seiner Karriere stets für den FC Barcelona auf, wo er unzählige Titel gewann. In der abgeschlossenen Spielzeit sprang immerhin der Sieg in der Copa del Rey heraus. Der Vertrag des Argentiniers endet aber am 30. Juni. Die finanziell arg gebeutelten Katalanen arbeiteten an einer Verlängerung, wofür Messi jedoch auf Geld verzichten müsste. Andere Optionen besitzt er definitiv – sowohl in Europa als auch auf anderen Kontinenten. Sein Interesse bestätigte nun Inter Miami. In einem Interview mit dem Miami Herald (via Spox.com) erklärte Klubbesitzer Jorge Mas (58): „David Beckham und ich arbeiten hart daran. Unser Ziel ist es, die besten Spieler zu uns zu holen. Leo Messi ist ein Spieler, den es pro Generation nur einmal gibt. Wahrscheinlich ist er sogar der beste Spieler aller Zeiten.“

 

Mas sei optimistisch, dass Messi in einem Trikot von Inter Miami spielen werde und führte aus: „Damit wäre das Erbe des größten Spielers seiner Generation perfekt und die Ansprüche der Besitzer von Inter Miami, ein Weltklasseteam aufzubauen, wären untermauert.“ Der Argentinier selbst hatte sich bereits vor rund einem Jahr positiv gegenüber einem Wechsel in die MLS geäußert: „Ich habe immer betont, dass ich glaube, dass es mir Spaß machen würde, in den Vereinigten Staaten zu leben und in der Liga zu spielen.“ In Miami könnte Messi unter anderem auf seinen ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Gonzalo Higuain (33) treffen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/David Ramirez)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona vs. Real Madrid: Wer gewinnt den Clásico?

FC Barcelona vs. Real Madrid: Wer gewinnt den Clásico?

24. Oktober 2021

Es ist das Spiel des Jahres in Spanien. Und nicht nur das: Die ganze Welt schaut hin, wenn der FC Barcelona und Real Madrid aufeinandertreffen.

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

23. Oktober 2021

News | Vor knapp zwei Monaten wechselte Cunha zu Atletico Madrid. In einem Interview sprach er nun über seine ersten Wochen in der spanischen Hauptstadt und Trainer Simeone. Cunha über Erstkontakt mit Simeone: „Ich war sehr aufgeregt, als er mir die erste Nachricht schickte“ Zu Saisonbeginn verließ Matheus Cunha (22) Hertha BSC und schloss sich Atletico […]


'' + self.location.search