Real Madrid: Höjbjerg von Tottenham als Casemiro-Ersatz im Gespräch

Real Madrid Höjbjerg
Premier League

News | Casemiro wird zu ManUnited wechseln. Folglich stellt man sich bei Real Madrid nun die Frage, wer den Abräumer ersetzen wird. Eine interne Lösung ist ebenso denkbar wie eine Neuverpflichtung.

Real Madrid denkt wohl über Höjbjerg nach

Wie ersetzt Real Madrid Casemiro (30)? Eine Frage, die jetzt die Verantwortlichen beschäftigt. Während spanische Medien berichten, dass eine interne Lösung eine durchaus wahrscheinliche Option ist, schreibt der englische Telegraph, dass ein Transfer von Pierre-Emile Höjbjerg (27) eine Option ist. Carlo Ancelotti (63) gilt als großer Fan des Sechsers, wollte ihn bereits im Sommer 2020 als damaliger Trainer zum FC Everton holen. Am Ende setzte sich Tottenham durch und verpflichtete Höjbjerg für 16.6 Millionen Euro vom FC Southampton.



Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Bei den Spurs zählt der ehemalige Bayern-Spieler seither zu den Stammkräften. Mit Rodrigo Bentancur (25) und Yves Bissouma (25) hat sich der Premier-League-Klub aber in den vergangenen Monaten im zentralen Mittelfeld verstärkt, sodass ein Konkurrenzkampf denkbar ist.

Dass ein Angebot von Real Madrid für jeden Spieler reizvoll ist, dürfte selbsterklärend sein. Höjbjerg wird im Falle einer Interesse aber wohl sehr genau abwägen, wie viel Spielzeit ihm bei den Königlichen winkt. Klar ist nämlich auch: Im Bernabeu ist der Konkurrenzkampf im Mittelfeldzentrum noch viel höher als bei den Spurs.

Außerdem bleibt abzuwarten, ob man in Nordlondon überhaupt bereit ist, den Dänen ziehen zu lassen. Noch gibt es also einige Fragezeichen, weshalb das Gerücht mit Vorsicht zu behandeln ist.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FA Cup | Große Mühen gegen halbe Arsenal-B-Elf – Ake erlöst ManCity nach der Pause

FA Cup | Große Mühen gegen halbe Arsenal-B-Elf – Ake erlöst ManCity nach der Pause

27. Januar 2023

Spielbericht | Im Sechzehntelfinale des FA Cup duellierten sich mit ManCity und Arsenal die beiden aktuell stärksten Mannschaften Englands. Gegen nicht in Bestbesetzung angereiste Gäste taten sich die Skyblues lange schwer, feiern am Ende aber einen knappen 1:0-Sieg und den Einzug ins Achtelfinale. Artetas Rotation hält zähes ManCity mühelos stand Beide Mannschaften wollten von vornherein […]

Gipfeltreffen im FA-Cup: So gehen Manchester City und Arsenal in das direkte Duell

Gipfeltreffen im FA-Cup: So gehen Manchester City und Arsenal in das direkte Duell

27. Januar 2023

News | Am Freitagabend empfängt Manchester City den FC Arsenal im FA-Cup. Die zwei besten Mannschaften Englands treffen hierbei aufeinander.  Manchester City gegen Arsenal: Die Aufstellungen zum Duell Manchester City ist in der Premier League aktuell der Verfolger des FC Arsenal. Im FA-Cup treffen beide zum ersten Mal in dieser Saison überhaupt aufeinander. Am Freitagabend […]

Chelsea und Lyon nun doch wegen Malo Gusto einig! Spieler bleibt bis Sommer in Frankreich

Chelsea und Lyon nun doch wegen Malo Gusto einig! Spieler bleibt bis Sommer in Frankreich

27. Januar 2023

News | Der FC Chelsea versucht seit einigen Tagen, Malo Gusto von Olympique Lyon loszueisen. Die Lyonnais blockten ab – bis jetzt. Denn nun soll es einen Durchbruch gegeben haben.  Malo Gusto im Sommer zu Chelsea Seit einigen Tagen versucht Chelsea, den talentierten Rechtsverteidiger Malo Gusto (19) von Olympique Lyon zu verpflichten. Laut Fabrice Hawkins […]