La Liga | Tebas: „Real Madrid hat genug geld um Mbappé und Haaland zu verpflichten“

News

News | Real Madrid hätte, laut La-Liga-Chef Tebas, die finanziellen Möglichkeiten sowohl Erling Haaland als auch Kylian Mbappe in die spanische Hauptstadt zu locken.

Haaland und Mbappe zu Real Madrid?

Das Interesse von Real Madrid an Kylian Mbappe (22) ist kein Geheimnis. Schon in diesem Sommer versuchten die Königlichen den Franzosen nach Spanien zu locken. Doch PSG widerstand den Mega-Offerten aus der Hauptstadt und hielt den Superstar trotz seines auslaufenden Vertrages in Paris. Selbst wenn der Shootingstar im nächsten Sommer nicht ablösefrei zu haben wäre, könnte Real einen neuen Anlauf wagen. Und noch mehr. Laut La-Liga-Chef Tebas ist Real so gut aufgestellt, dass sie noch einen weiteren Mega-Transfer stemmen könnten.

Mehr News rund um La Liga

„Madrid hat Spieler für 200 Millionen Euro verkauft. Sie haben genug Geld um Mbappé und Haaland gemeinsam zu verpflichten“, so Tebas im Interview mit der Sport. Erling Haaland (21) ist neben Mbappé wohl das größte Versprechen in der Offensive, im Moment steht der Norweger beim BVB unter Vertrag. Im nächsten Sommer wird mit vielen Interessenten gerechnet. Ein Wechsel zu den Königlichen steht also bei weitem, auch wenn die Finanzen stimmen, nicht fest. Die spanische Liga hatte zuletzt an Strahlkraft eingebüßt. Die beiden langjährigen Aushängeschilder Cristiano Ronaldo (36) und Lionel Messi (34) spielen mittlerweile in anderen Ligen. Auch deshalb würde sich Tebas wohl wünschen, dass Real Madrid tatsächlich beide Stürmer in seine Liga lockt.

Photo by Moritz Müller

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Als Wass-Nachfolger: Valencia hat Leipzigs Moriba auf dem Zettel

Als Wass-Nachfolger: Valencia hat Leipzigs Moriba auf dem Zettel

26. Januar 2022

News: Daniel Wass von Valencia steht vor einem Wechsel zu Atletico Madrid. Als Nachfolger steht mit Ilaix Moriba ein Mann aus der Bundesliga im Fokus. Valencia – Moriba und Van De Beek angefragt Laut der seriösen spanischen Quelle „Cadena Cope“ hat Valencia den designierten Nachfolger für Daniel Wass, welcher vor einem Wechsel in die spanische […]

Von Valencia – Wass vor Transfer zu Atletico Madrid

Von Valencia – Wass vor Transfer zu Atletico Madrid

26. Januar 2022

News: Atletico Madrid und Valencia einigen sich in den Verhandlungen über eine Ablösesumme für Daniel Wass. Der Däne steht somit kurz vor einem Transfer in die spanische Hauptstadt. Wass – Atletico zahlt zwei Millionen Euro Laut einem Bericht der „Marca“ legt Atletico Madrid zwei Millionen Euro plus weitere Bonuszahlungen beim Erreichen von sportlichen Zielen für […]

Barcelona in fortgeschrittenen Gesprächen mit Kessie!

Barcelona in fortgeschrittenen Gesprächen mit Kessie!

26. Januar 2022

News: Die Vertragsverhandlungen zwischen AC Milan und Franck Kessie stocken. Ein Abgang im kommenden Sommer wird immer wahrscheinlicher, Barcelona beobachtet die Situation ganz genau. Kessie und Barcelona – Grätscht Tottenham noch ein? Laut einem Bericht der „Gazzetta“ befindet sich der FC Barcelona in intensiven Gesprächen mit Franck Kessie (25). Der Kontrakt des Mittelfeldspielers läuft am […]


'' + self.location.search