Real Madrid | Courtois verlängert langfristig!

News

News | Thibaut Courtois und Real Madrid haben sich auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt. Der belgische Keeper soll den Königlichen lange erhalten bleiben.

Courtois verlängert bei Real Madrid bis 2026

Thibaut Courtois (29) hat sein Arbeitspapier bei Real Madrid bis 2026 verlängert. Dies verkündete der spanische Verein in einem offiziellen Statement. Der Belgier wechselte im August 2018 für rund 35 Millionen Euro in die spanische Hauptstadt. Zuvor hatte er sich bei Chelsea den Ruf als einer der Besten Torhüter in der Premier League erarbeitet. Mit seiner Ankunft verdrängte er die damalige Nummer Eins Keylor Navas (34) letztendlich aus dem königlichen Tor. Der Keeper aus Costa Rica verließ den Klub ein jähr später und wechselte zu PSG.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Nach einigen Startschwierigkeiten ist Courtois mittlerweile auch in La Liga einer der Besten seiner Zunft. Der große Schlussmann spielte eine starke letzte Saison und sicherte Real so manchen Punkt auf der Linie. Die Verlängerung seines Vertrages für die nächsten fünf Jahre ist ein klares Signal, dass man dem Belgier voll vertraut. Auch der neue Trainer Carlo Ancelotti (62) setzt auf den Nationalspieler. Uns erwarten wohl noch ein paar Spielzeiten, in denen Courtois den Kasten der Königlichen sauber halten wird.

Photo by Inigo Larreina

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

16. September 2021

News | Barca will Eigengewächs Ansu Fati halten. Nun sind beide Parteien bezüglich einer Vertragsverlängerung einen Schritt weitergekommen. Ansu Fati soll das neue Gesicht von Barca werden Ansu Fati (18) soll künftig das neue Gesicht und Aushängeschild des FC Barcelona werden. Gemeinsam mit anderen Eigengewächsen wie Riqui Puig (22) oder Gavi (17). Darum bemüht sich […]

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

16. September 2021

News | Shkodran Mustafi stieg vergangene Saison mit dem FC Schalke 04 aus der Bundesliga ab und steht nun in Spanien unter Vertrag. Jetzt äußerte er sich zu seiner Zeit bei S04. Mustafi über Schalke: „Ein großartiger Verein“ Shkodran Mustafi (29) sollte den FC Schalke 04 eigentlich vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga bewahren. […]

Real Madrid | Vinicius Junior erklärt Torgefährlichkeit

Real Madrid | Vinicius Junior erklärt Torgefährlichkeit

14. September 2021

News | In einem Interview hat Vinicius Junior über seine aktuelle Torgefährlichkeit gesprochen. Zudem erklärte er, welche Rolle Carlo Ancelotti dabei spielt. Vinicius Junior hebt Zusammenarbeit mit Ancelotti bei Real Madrid positiv hervor Mit der spanischen Sportzeitung AS hat Vinicius Junior (21) über seine aktuell starken Leistungen und die Zusammenarbeit mit Real Madrids neuem Trainer […]


'' + self.location.search