Real Madrid | Courtois verlängert langfristig!

News

News | Thibaut Courtois und Real Madrid haben sich auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt. Der belgische Keeper soll den Königlichen lange erhalten bleiben.

Courtois verlängert bei Real Madrid bis 2026

Thibaut Courtois (29) hat sein Arbeitspapier bei Real Madrid bis 2026 verlängert. Dies verkündete der spanische Verein in einem offiziellen Statement. Der Belgier wechselte im August 2018 für rund 35 Millionen Euro in die spanische Hauptstadt. Zuvor hatte er sich bei Chelsea den Ruf als einer der Besten Torhüter in der Premier League erarbeitet. Mit seiner Ankunft verdrängte er die damalige Nummer Eins Keylor Navas (34) letztendlich aus dem königlichen Tor. Der Keeper aus Costa Rica verließ den Klub ein jähr später und wechselte zu PSG.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Nach einigen Startschwierigkeiten ist Courtois mittlerweile auch in La Liga einer der Besten seiner Zunft. Der große Schlussmann spielte eine starke letzte Saison und sicherte Real so manchen Punkt auf der Linie. Die Verlängerung seines Vertrages für die nächsten fünf Jahre ist ein klares Signal, dass man dem Belgier voll vertraut. Auch der neue Trainer Carlo Ancelotti (62) setzt auf den Nationalspieler. Uns erwarten wohl noch ein paar Spielzeiten, in denen Courtois den Kasten der Königlichen sauber halten wird.

Photo by Inigo Larreina

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

8. Dezember 2022

News | Memphis Depay könnte den FC Barcelona verlassen. Der Angreifer aus den Niederlanden kommt bei den Katalanen nicht regelmäßig zum Einsatz, wünscht sich mehr Spielpraxis. Diese könnte er in Italien bekommen.  Depay im Winter zur Roma? Memphis Depay (28) wurde beim FC Barcelona bisher nicht glücklich. Ein Abgang scheint vorstellbar zu sein, Interessenten gibt […]

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

8. Dezember 2022

News | Bei Barcelona und Frenkie de Jong deutete letzten Sommer vieles auf Abschied hin. Jetzt sieht die Situation jedoch anders aus. Barcelona: Frenke de Jong ist nicht mehr zu haben Wie Barcelonas Sportdirektor Jordi Cruyff im Interview mit SPORT bestätigte, sind jegliche Verkaufsgedanken zu Frenkie de Jong (25) vom Tisch. Der Niederländer wird die […]


'' + self.location.search