Real Madrid | Vinícius über Zukunft: „Natürlich will ich verlängern“

Vinícius Júnior glänzt in Reihen von Real Madrid.
News

News | Vinícius Júnior wurde zunächst skeptisch betrachtet. Inzwischen ist er bei Real Madrid zum Leistungsträger aufgestiegen und möchte dem Verein noch lange erhalten bleiben.

Real-Überflieger Vinícius: „Was zählt, ist die Befriedigung, in der besten Mannschaft der Welt zu sein“

Vinícius Júnior (21) kam in den vergangen bei Real Madrid nicht über den Talentstatus hinaus. Im Sommer scheint es klick gemacht zu haben beim Flügelspieler, der am Sonntag beide Treffer beim Auswärtserfolg in Elche (2:1) erzielte. Im Gespräch mit dem Fernsehsender TNT Brasil (via Marca) äußerte er sich zu seiner Vertragssituation, die zwar einen laufenden Kontrakt bis 2025, jedoch einen vergleichsweise geringen Verdienst beinhaltet.

Dabei öffnete der Brasilianer die Tür zur Erneuerung des Arbeitspapiers: „Sie haben mir noch nichts gesagt, aber ich bin sehr ruhig, denn es ist noch viel zu tun. Natürlich möchte ich verlängern, natürlich möchte ich noch lange hier bleiben, aber ich sehe das ganz gelassen, alles zum richtigen Zeitpunkt.“

 

Darüber hinaus bekannte sich Vinícius recht eindeutig zu den Königlichen: „Es spielt keine Rolle, wann ich meinen Vertrag verlängern werde, wie viel ich bezahlt bekomme oder wie viel ich bekomme, was zählt, ist die Befriedigung, in der besten Mannschaft der Welt zu sein.“

Mehr Informationen rund um La Liga

In der laufenden Spielzeit steuerte er zehn Scorerpunkte in elf Ligaspielen bei und entwickelte sich zu einem Akteur, der die Zukunft von Real Madrid entscheidend mitgehalten könnte. Dementsprechend dürfte die Wertschätzung bei einer – womöglich erst im Sommer über die Bühne gehenden – Vertragsverlängerung ausschauen.

(Photo by Aitor Alcalde/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

30. November 2022

News | Sergio Busquets weiß noch nicht, wo er nächste Saison spielen wird. Der Vertrag des Routiniers läuft nächsten Sommer aus. Interesse besteht wohl aus der MLS. Sergio Busquets will nächstes Jahr über Zukunft entscheiden Wie der spanische Mittelfeld-Routinier Sergio Busquets in einem Interview gegenüber dem spanischen Sender El Larguero angab, will er Anfang 2023 […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

29. November 2022

News | Im Rahmen eines Wohltätigkeitsturniers äußerte sich der Präsident des FC Barcelona über die Wintertransferpläne und kritisiert die spanische Liga aufgrund von immer strengeren Regeln in Bezug auf die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel.  „Wenn wir jemanden verpflichten müssten, wäre es besser, dies im Winter zu tun“ Der FC Barcelona war im vergangenen Transfersommer […]


'' + self.location.search