Real Madrid | Zidane hält Ronaldo-Rückkehr für möglich

Serie A

News | Cristiano Ronaldo erlebte die erfolgreichste Zeit seiner Karriere bei Real Madrid. Seit dem Wechsel zu Juventus Turin blieben die internationalen Triumphe dagegen aus, weshalb Spekulationen über einen erneuten Wechsel zu den Königlichen aufkamen, die Trainer Zinedine Zidane nun kommentierte.

Zidane über Ronaldo-Verpflichtung: „Es könnte passieren“

Zwischen 2016 und 2018 gewann Real Madrid unter der Leitung von Zinedine Zidane (48) dreimal in Folge die Champions League. Eine einmalige Leistung, an der Cristiano Ronaldo (36) mit unglaublichen 43 Toren einen besonderen Anteil besaß. Danach zog es den Portugiesen zu Juventus Turin, wo allerdings „nur“ nationale Titel heraussprangen. In der Europäischen Königsklasse schied die Bianconeri jeweils überraschend im Achtel- oder Viertelfinale aus. Der Vertrag des Torjägers läuft noch bis 2022, sodass sich im Sommer die Frage nach einer Verlängerung oder einem Verkauf stellt, was wiederum die Gerüchteküche heißlaufen lässt.

Im Raum steht eine Rückkehr zu Real Madrid. Sky Italia befragte Zidane auf der heutigen Pressekonferenz und bekam keine klare Absage zu hören: „Es könnte passieren. Wir wissen, was er für eine Persönlichkeit ist und was er alles für Madrid geleistet hat. Aber er ist ein Spieler von Juventus und das müssen wir respektieren. Wir kennen und ich hatte das Glück, ihn zu trainieren.“ Ronaldo sei weiterhin ein beeindruckender Stürmer und „wir werden sehen, was die Zukunft bringt“, so Zidane.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Neuer Mittelfeldspieler für Lazio? Japan-Nationalspieler Morita ein Thema

Neuer Mittelfeldspieler für Lazio? Japan-Nationalspieler Morita ein Thema

9. Dezember 2022

News | Lazio Rom würde den Kader gerne weiter verstärken. Die Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri hat dabei vor allem Mittelfeldspieler im Visier. Einer davon ist Hidemasa Morita, der aktuell noch bei Sporting unter Vertrag steht.  Lazio interessiert sich für Sporting-Mittelfeldspieler Morita Hidemasa Morita (27) hat sich bei Sporting zu einem sehr guten Mittelfeldspieler entwickelt. […]

AS Roma will mit Smalling verlängern – noch kein Durchbruch in den Gesprächen

AS Roma will mit Smalling verlängern – noch kein Durchbruch in den Gesprächen

9. Dezember 2022

News | Chris Smalling hat sich bei der Roma hervorragend eingelebt, ist ein wichtiger Bestandteil im Kader. Aber sein Vertrag endet im Sommer 2023, ab Januar dürfte er mit anderen Klubs verhandeln.  Smalling: Vertragsgesrpäche gehen in die entscheidende Phase Im Sommer 2019 wechselte Chris Smalling (33) zunächst auf Leihbasis von Manchester United zur Roma. Der […]

Rabiot denkt an Wechsel in die Premier League

Rabiot denkt an Wechsel in die Premier League

8. Dezember 2022

News | Adrien Rabiot überzeugte bei Juventus nur selten, gehört aber zum Stamm der französischen Nationalmannschaft. Seine Zukunft könnte in der Premier League von statten gehen. Rabiot lässt Verbleib bei Juventus offen Während Adrien Rabiot (27) bei Juventus immer wieder in die Kritik gerät, genießt er in der französischen Nationalmannschaft ein hohes Ansehen. Der zentrale Mittelfeldspieler bestritt während […]


'' + self.location.search