Nach Spielabbruch: Sevilla-Derby wird heute ohne Zuschauer weitergeführt

Sevilla-Derby
News

News | Am gestrigen Samstagabend fand im Estadio Benito Villamarin das Derby zwischen Real Betis und dem FC Sevilla in der Copa del Rey statt. Das Spiel musste kurz vor der Halbzeit abgebrochen werden, weil ein Gegenstand auf das Feld geworfen wurde und Joan Jordan am Kopf traf. 

Sevilla-Derby wird heute fortgesetzt

Es war ein packendes Spiel, das sich Real Betis und der FC Sevilla vor einer herausragenden Kulisse lieferten. Ein starker Gastgeber, ein früher Pfostentreffer, ein Fallrückzieher, der fast zum Tor führte, die Führung der Gäste durch Papu Gomez (33) und ein direkt verwandelter Eckball von Nabil Fekir (28) sorgten für eine elektrisierende Partie. Bis ein Zuschauer einen Gegenstand, eine Art Stange auf das Feld warf.



Weitere News und Berichte rund um den spanischen Fußball 

Das Spiel wurde erst unterbrochen, dann abgebrochen. Dieser Gegenstand traf Sevilla-Spieler Joan Jordan (27) nämlich am Kopf, der Spieler musste behandelt werden. Nun ist klar, wie es weitergeht. Unter anderem die Marca schreibt, dass das Spiel heute um 16 Uhr fortgesetzt wird. Im gleichen Stadion wird gespielt, allerdings hinter verschlossenen Türen, also ohne Zuschauer. Die restliche Spielzeit der ersten Halbzeit inklusive einer Nachspielzeit muss noch absolviert werden, die zweite Halbzeit folgt dann komplett.

(Photo by CRISTINA QUICLER/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

28. Mai 2022

News: Bereits im letzten Sommer stand Chelsea vor der Verpflichtung von Jules Kounde. In dieser Transferperiode soll ein weiterer Versuch gestartet werden. Kounde – Nachfolge von Rüdiger und Christensen Mit Antonio Rüdiger (29) und Andreas Christensen (26) verliert Chelsea zwei Innenverteidiger ablösefrei, die adäquat ersetzt werden müssen. Die neue Investorengruppe um Todd Boehly zeigt sich […]

Gavi: Liverpool will Ausstiegsklausel zahlen

Gavi: Liverpool will Ausstiegsklausel zahlen

28. Mai 2022

News: Liverpool hat Supertalent Gavi ins Visier genommen. Der Spanier besitzt eine Ausstiegsklausel, welche die „Reds“ ziehen möchte. Gavi – 50 Millionen Euro Laut einem Bericht der „Sport“ besitzt der 17-Jährige eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag, die auf 50 Millionen Euro validiert ist. Liverpool sei bereit, diese Klausel zu ziehen und den zentralen Mittelfeldspieler nach […]

FC Barcelona: Dembele-Berater mit Statement zur Zukunft

FC Barcelona: Dembele-Berater mit Statement zur Zukunft

27. Mai 2022

News | Ousmane Dembele könnte den FC Barcelona im Sommer verlassen. Der Vertrag des Offensivspielers läuft aus, Klubs wie PSG sollen Interesse angemeldet haben. Aktuell bleibt die Zukunft aber offen.  Dembele-Berater mit Statement zur Zukunft Was passiert im Sommer mit Ousmane Dembele (25)? Der Vertrag des Franzosen läuft im Sommer aus, aktuell sieht es nicht […]


'' + self.location.search