Real Madrid verlängert mit Vazquez

Lucas Vazquez Real Madrid
News

News | Lucas Vazquez nahm bei Real Madrid eine gute Entwicklung. Nun herrscht Klarheit bezüglich seiner Zukunft, die er bei den Königlichen gestalten will.

Vazquez unterzeichnet bei Real Madrid bis 2024

Lucas Vazquez (29) verbrachte nahezu seine gesamte Laufbahn – bis auf einen kurzen Abstecher zu Espanyol Barcelona – bei Real Madrid. Dort erarbeitete er sich über die Jahre, den Ruf einer Allzweckwaffe, die sowohl offensiv als auch defensiv einsetzbar ist. In der vergangenen Saison brachte es der Spanier auf 34 Pflichtspiel-Einsätze, bis ihn ein Kreuzbandanriss stoppte. Schon zuvor hatte Vazquez die Verantwortlichen der Königlichen bereits vollends überzeugt, weshalb er die Möglichkeit besaß, seinen auslaufenden Vertrag zu verlängern. Dies erledigte der Rechtsfuß am Donnerstagmittag, was der spanische Rekordmeister in einer Pressemitteilung bestätigte.

 

Vazquez band sich bis gleich zum 30.06.2024 an die Madrilenen. Mit ihnen gewann er bereits elf Titel – darunter dreimal die Champions League sowie zweimal La Liga. Auch unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti (61) soll er eine gewichtige Rolle einnehmen. Beide kenne sich bereits aus der ersten Amtszeit des Italieners. Damals kam der junge Vazquez nur selten zum Zug. Inzwischen ist sein Standing bei Real Madrid jedoch deutlich angewachsen. Dementsprechend langfristig fällt der neue Kontrakt aus.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Oscar J. Barroso/Shutterstock)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

26. Oktober 2021

Yusuf Demir ist mit großen Vorschusslorbeeren zum FC Barcelona gewechselt. Aktuell spielt der 18-Jährige keine Rolle in den Plänen Ronald Koemans. Barça denkt offenbar darüber nach, auf eine feste Verpflichtung zu verzichten.

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

25. Oktober 2021

News | Nach dem verlorenen Clasico wurde das Auto von Ronald Koeman beim Verlassen des Stadions attackiert. Barca hat nun Konsequenzen angekündigt. Ronald Koeman im Kreuzfeuer In der jüngeren Vergangenheit gab es so einige schlechte Nachrichten für den FC Barcelona zu verarbeiten. Auch die vierte Niederlage in einem Clasico in Folge reiht sich in die […]

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

24. Oktober 2021

Spieltag | In La Liga trennten sich Atletico Madrid und Real Sociedad mit 2:2 (0:1). Luis Suarez traf doppelt für die Gastgeber. Atletico holt 0:2-Rückstand gegen Real Sociedad auf Am Sonntagabend hat Atletico Madrid im Heimspiel gegen Real Sociedad einen 0:2-Rückstand aufgeholt und noch 2:2 (0:1) gespielt. Die Tore von Alexander Isak und Alexander Sörloth […]


'' + self.location.search