Chelsea | Tuchel und Kante wären beinahe schon früher aufeinandergetroffen

Premier League

News | Der FC Chelsea stellte im Januar Thomas Tuchel als neuen Cheftrainer ein. In seiner vorherigen Zeit als PSG-Trainer zeigte er sich schon besonders an einem Spieler aus seinem aktuellen Kader interessiert.

Kante über PSG-Angebot: „Ich war glücklich bei Chelsea“

Thomas Tuchel (47) stimmte bereits auf seiner ersten Pressekonferenz in Reihen des FC Chelsea eine Lobeshymne auf N´Golo Kante an (29): „Ich wollte viele Jahre Kante in meinem Team haben und jetzt habe ich ihn endlich hier.“ Seine Begeisterung für den defensiven Mittelfeldspieler führte soweit, dass er den Franzosen zu Paris St.Germain lockten wollte, das er zwischen 2018 und 2020 trainierte. Kante bestätigte die Anfrage gegenüber den vereinseigenen Medien (via goal.com).

 

Interesse an einem Wechsel ins Heimatland besaß er allerdings nicht. Er wisse zwar, dass es in der Vergangenheit enge Kontakte zu PSG gab, als Tuchel Trainer war, „aber das war nicht, was er wollte.“ „Es ist nichts passiert, weil ich glücklich bei Chelsea war und hier geblieben bin“, erklärte Kante. Aktuell dürfte er ebenfalls zufrieden auf seine Situation blicken. Er verteidigte nämlich seinen Stammplatz nach dem Trainerwechsel, der für einen verbesserten Gesamtauftritt der Blues sorgte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Spektakel im Old Trafford: Arsenal unterliegt nach 5-Tore-Spiel bei Manchester United

Spektakel im Old Trafford: Arsenal unterliegt nach 5-Tore-Spiel bei Manchester United

2. Dezember 2021

News | Der FC Arsenal musste am Donnerstagabend bei Manchester United antreten. Es entwickelte sich ein packendes Spiel, in dem Manchester United am Ende mit 3:2 (1:1) die Nase vorn hatte.  Kurioses Tor bringt Arsenal in Manchester in Führung, Fernandes mit der Antwort Arsenal startete sehr gut in die Partie. Schon nach einer Minute hatten […]

Ronaldo mit nächster überragender Marke: 800. Tor seiner Karriere

Ronaldo mit nächster überragender Marke: 800. Tor seiner Karriere

2. Dezember 2021

News | Cristiano Ronaldo tritt mit Manchester United heute gegen den FC Arsenal an. Dabei hatte der Portugiese die große Chance, eine herausragende Marke zu knacken: Das 800. Tor in der Profikarriere.  Ronaldo erzielt 800. Tor in der Profikarriere Cristiano Ronaldo (36) war in der ersten Halbzeit im Spiel gegen Arsenal relativ wenig zu sehen. […]

Tottenham feiert Pflichtsieg gegen Brentford – Conte kann aufatmen

Tottenham feiert Pflichtsieg gegen Brentford – Conte kann aufatmen

2. Dezember 2021

News | Um 20:30 Uhr trafen die Tottenham Hotspurs in der Premier League auf den FC Brentford. Mit 2:0 (1:0) schlugen die Spurs den Aufsteiger am Ende verdient.  Tottenham mit der frühen Führung, Son legt nach Die erste gute Gelegenheit der Partie hatten die Tottenham Hotspurs. Lucas Moura kam nach einer Kombination auf der rechten Seite […]


'' + self.location.search