OGC Nizza: Favre vor ungewisser Zukunft

14. November 2022 | News | BY Joel Horz

News | Nach einem schwachen Saisonstart von OGC Nizza und Trainer Lucien Favre fing sich der französische Klub bis zur WM Pause wieder. Dennoch sind die Zweifel an Favre groß und trotz der Unterstützung der Nizza-Fans ist der Trainerposten des Ex-Dortmunders alles andere als sicher.

Favre unter Druck

Der OGC Nizza verpflichtete vor der Saison Lucien Favre (65) als neuen Trainer. Der 65-Jährige war bereits von 2016 bis 2018 Chefcoach des französischen Klubs und so erwartete man eine erfolgreiche zweite Zusammenarbeit.



Die Erwartungen konnte der Schweizer mit seiner Mannschaft zu Beginn der Saison nicht erfüllen und feierte den ersten Sieg erst am fünften Spieltag gegen OSC Lille (2:1). Bereits nach den ersten Spielen wurden Stimmen laut, die den Rauswurf des Ex-Bundesligatrainers forderten. Nach einer Niederlage gegen Paris-Saint-Germain am neunten Spieltag startete ‘Le Gym’ allerdings eine Serie und blieb in den letzten sechs Ligaspielen vor der WM-Pause ungeschlagen (3 Siege, 3 Unentschieden).

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Nizza überwintert mit einer Ausbeute von 20 Punkten aus 15 Spielen auf Platz neun und weist bereits einen erheblichen Rückstand auf die europäischen Plätze auf. Die Verantwortlichen des OGC stecken nach Nice-Matin-Informationen in einem Dilemma. Ursprünglich wurde eine Entlassung von Lucien Favre erwägt, nach den letzten Spielen und dem Rückhalt der Fans für ihren Trainer dürfte dies allerdings schwer erklärbar sein. Dennoch ist noch keine finale Entscheidung über die Zukunft des 65-Jährigen getroffen worden. Dem Medienbericht zufolge soll es in den kommenden Tagen zu einer Entscheidung durch die INEOS-Eigentümer des Klubs kommen.

(Photo by UWE KRAFT/AFP via Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.


Ähnliche Artikel