PSG | Saisonaus für Verratti: EM in Gefahr?

Verratti (PSG) gegen ManCity
News

News | Marco Verratti wird PSG für den Rest der Saison fehlen. Ob er rechtzeitig zur anstehenden Europameisterschaft fit wird, ist fraglich. Der Mittelfeldspieler ist der wertvollste Spieler im Kader Italiens. 

PSG: EM für Verratti in Gefahr

Paris Saint-Germain muss im Saisonendspurt auf Mittelfeldspieler Marco Verratti (28) verzichten. Wie der Klub bekanntgab, wird der Italiener mit einer Knieverletzung zwischen vier und sechs Wochen fehlen. Dadurch ist für Verratti ein Einsatz bei der kommenden Europameisterschaft in Gefahr. Am 11. Juni steigt das erste Spiel der Italiener gegen die Türkei.



Verratti zählt sowohl bei PSG als auch in der Squadra Azzurra zum Stammpersonal. Für Paris absolvierte der 28-Jährige in dieser Saison wettbewerbsübergreifend nur 31 Partien. Generell ist es eine verletzungsgeplagte Saison für den technisch versierten Mittelfeldspieler. Die Knieblessur ist bereits die achte (!) Verletzung, dazu kommen zwei Ausfälle aufgrund des Corona-Virus. Die Chancen auf eine Meisterschaft sind durch das Unentschieden gegen Rennes deutlich geschrumpft.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Für Italien stand Verratti bisher 40-mal auf dem Platz, gab 2012 sein Debüt. Die kommende EM wäre für ihn das erste große Turnier seit der Weltmeisterschaft 2014, wo er auf zwei Einsätze kam. Italien schied damals überraschend in der Gruppenphase als Tabellendritter aus.

Photo: Martin Rickett / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bosz schlägt Kovac! Lyon besiegt uninspiriertes Monaco klar

Bosz schlägt Kovac! Lyon besiegt uninspiriertes Monaco klar

16. Oktober 2021

Spielbericht | Im Topspiel des zehnten Spieltags der Ligue 1 trafen am Samstagabend Olympique Lyon und die AS Monaco aufeinander. In einer weitgehend unattrakiven Partie gewannen die Gastgeber mit 2:0 (0:0). Karl Toko Ekambi war der spielentscheidende Mann. Unspektakuläre erste Hälfte zwischen Lyon und Monaco Bei beiden Mannschaften gab es vier Wechsel im Vergleich zu […]

Angers-Verteidiger Thomas nach 1:2-Niederlage bei PSG: „Ich habe diese VAR-Sache langsam satt“

Angers-Verteidiger Thomas nach 1:2-Niederlage bei PSG: „Ich habe diese VAR-Sache langsam satt“

16. Oktober 2021

News | Am gestrigen Freitagabend musste sich Angers mit 1:2 gegen PSG geschlagen geben. Angers-Verteidiger Thomas übte heftige Kritik an der Elfmeterentscheidung des Schiedsrichtergespanns, die zum Siegtreffer für PSG führte. Thomas kritisiert Elfmeter-Entscheidung gegen Angers Nach der knappen 1:2-Niederlage gegen PSG am gestrigen Freitagabend kritisierte Angers-Verteidiger Romain Thomas (33) den Schiedsrichter und die mangelhafte Anwendung des VAR. […]

PSG gewinnt ohne Messi und Neymar gegen Angers

PSG gewinnt ohne Messi und Neymar gegen Angers

15. Oktober 2021

PSG empfing am Freitagabend SCO Angers und musste auf einige Stammkräfte verzichten. Nach größeren Problemen drehte Paris die Partie und gewann mit 2:1.


'' + self.location.search