Nie wieder für Wales – Joe Allen beendet Nationalmannschaftskarriere

7. Februar 2023 | News | BY Jannek Ringen

News | Joe Allen war ein wichtiger Bestandteil der goldenen Generation von Wales. Heute hat er das Ende seiner Nationalmannschaftskarriere verkündet.

Joe Allen spielte bei drei großen Turnieren für Wales

Die Nationalmannschaft von Wales hat in den vergangenen Jahren einen Höhenflug erlebt. Nun beendet mit Joe Allen (32) ein Spieler seine Karriere in der Nationalmannschaft, der maßgeblich an dem Aufschwung der Nation beteiligt war. Wie BBC Sport Wales mitteilte, waren die Auftritte bei der Weltmeisterschaft in Katar, die letzten für Allen im Trikot der Dragons. Der 32-Jährige Mittelfeldspieler lief 74-mal für sein Land auf und spielte drei große Turniere für Wales.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball



Im Sommer wechselte Allen von Stoke City zurück zu seinem Jugendclub Swansea, für die er in dieser Saison 15 Einsätze in der Championship bestritten hat. Unter anderem lief der Routinier auch 132-mal für den FC Liverpool auf. In Summe kommt Joe Allen auf mehr als 400 Profispiele, darunter auch 199 in der Premier League.

(Photo by INA FASSBENDER/AFP via Getty Images)

Jannek Ringen

Sozialisiert durch die Raute von Thomas Schaaf, gebrochen durch den Abstieg unter Florian Kohfeldt. Fußball in Deutschland ist sein Fachgebiet, aber immer mit einem Blick in England und Italien.


Ähnliche Artikel