Chelsea: Fan-Ausschluss? Politiker will stattdessen Ukraine-Spenden generieren

Fans des FC Chelsea vor der Stamford Bridge.
News

News | Im Rahmen der Sanktionen gegen Roman Abramowitsch, Besitzer des FC Chelsea, darf der Klub unter anderem keine neuen Tickets mehr verkaufen. Ein englischer Politiker hat eine andere Idee.

Chelsea: Besitzer Roman Abramowitsch wurde sanktioniert

Julian Knight, Mitglied des britischen Parlaments und zuständig für Digitales, Kultur, Medien und Sport hat einen Vorschlag gemacht, wie die Sanktionen gegen den FC Chelsea aus seiner Sicht sinnvoller sein könnten. Weil Besitzer Roman Abramowitsch dem russischen Dikator Vladimir Putin nahesteht, wurden ihm aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine Sanktionen auferlegt. Dazu gehört, dass sein Verein keine neuen Ticketeinnahmen generieren und dementsprechend auch keine Eintrittskarten mehr verkaufen darf.

So dürfen zu Ligaspielen etwa nur Dauerkarteninhaber und diejenigen, die vor Erlass der Sanktionen Tageskarten erworben hatten, kommen. Da Dauerkarten aber nicht den Pokalwettbewerb abdecken, würden Chelsea-Fans dort in die Röhre gucken. Knight führt an, dass der Verein mehr sei als nur sein Besitzer und dass die Fans ein wichtiger Teil des Vereins seien (zitiert via „Telegraph“).

Weitere News zur Premier League

Dementsprechend sei es für ihn sinnlos, die Anhänger zu bestrafen. „Stattdessen sollen die Einnahmen aus Ticketverkäufen nicht dem FC Chelsea zu Gute kommen, sondern an die Ukraine gespendet werden“, sagte der Politiker sinngemäß. Damit könnte den Menschen, die unter dem russischen Krieg leiden, geholfen werden.

 

(Photo by JUSTIN TALLIS/AFP via Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bevor Chelsea-Konkurrenz droht: Tottenham will Perisic schnell verpflichten

Bevor Chelsea-Konkurrenz droht: Tottenham will Perisic schnell verpflichten

28. Mai 2022

News | Ivan Perisic ist im Sommer ablösefrei. Inter will den Vertrag mit dem Kroaten gerne verlängern, aber mittlerweile hat sich vor allem Tottenham im Werben um den Spieler entsprechend positioniert.  Perisic: Zukunftsentscheidung könnte schnell fallen Die Tottenham Hotspurs legen bei Ivan Perisic (33) aktuell den Turbo ein. Eine Offerte von Inter liegt vor, die […]

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

28. Mai 2022

News: Bereits im letzten Sommer stand Chelsea vor der Verpflichtung von Jules Kounde. In dieser Transferperiode soll ein weiterer Versuch gestartet werden. Kounde – Nachfolge von Rüdiger und Christensen Mit Antonio Rüdiger (29) und Andreas Christensen (26) verliert Chelsea zwei Innenverteidiger ablösefrei, die adäquat ersetzt werden müssen. Die neue Investorengruppe um Todd Boehly zeigt sich […]

Chelsea-Statement: Verkauf vor dem Abschluss

Chelsea-Statement: Verkauf vor dem Abschluss

28. Mai 2022

News: Wie der Chelsea FC am heutigen Samstag mitteilt, befindet sich der Verkauf kurz vor dem Abschluss. Chelsea – Deal geht Montag über die Bühne Die Zeit der Spekulationen und Gerüchte ist vorbei. Wie die Londoner in einem offiziellen Statement mitteilen, wurde am gestrigen Abend eine finale Einigung bezüglich des Verkaufes des Klubs erreicht. Die […]


'' + self.location.search