Chelsea |Tuchel lobt baldigen Rückkehrer Loftus-Cheek: „Er hat uns ein bisschen an Ballack erinnert“

Chelsea Tuchel Loftus-Cheek
Premier League

News | Der FC Chelsea trifft am morgigen Abend auf den FC Fulham, wohin auch Ruben Loftus-Cheek ausgeliehen ist. Trainer Thomas Tuchel kann sich eine langfristige Rückkehr des Mittelfeldspielers durchaus vorstellen.

Chelsea-Trainer Tuchel über verliehenen Loftus-Cheek: „Ich war ein großer Fan, als er noch jünger war“

Der FC Chelsea verlieh den verletzungsgeplagten Ruben Loftus-Cheek (25) kurz nach Saisonbeginn an den FC Fulham. Beim abstiegsgefährdeten Stadtrivalen hinterließ der Mittelfeldakteur einen positiven Eindruck und etablierte sich als Stammspieler. Auf der heutigen Pressekonferenz (via Guardian) wurde Thomas Tuchel (47) zu seinen Planungen mit dem ehemaligen englischen Nationalspieler befragt. Ein klares Statement wollte er allerdings noch nicht abgeben: „Es wäre unfair, ihn vom Fernsehen aus zu beurteilen. Ich arbeite gerne mit Spielern und gebe dann meine Meinung ab. Vielleicht auch recht schnell, aber auch aus einem direkten Eindruck heraus.“

 

Für Loftus-Cheek hatte er aber einige hoffnungsvolle Worte übrig: „Ich war ein großer Fans, als er noch jünger war.“ Seine Spielweise und seine Bewegungen hätten Tuchel und sein Team „ein bisschen an Michael Ballack erinnert“, der zwischen 2006 und 2010 für die Blues auflief. „Es gab immer wieder Gerüchte über ihn, dass er vielleicht in die deutsche Liga wechseln könnte, also waren wir uns seines Talents durchaus bewusst“, fügte der bislang so erfolgreich agierende Übungsleiter an. Seine Fähigkeiten wird Loftus-Cheek wird im direkten Duell allerdings nicht unter Beweis stellen dürfen. Eine Klausel im Leihvertrag verhindert seinen Einsatz.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo: Jed Leicester/BPI/Shutterstock

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Tottenham Hotspur in Gesprächen mit Nuno Espirito Santo

Tottenham Hotspur in Gesprächen mit Nuno Espirito Santo

24. Juni 2021

News | Nach der Entlassung von José Mourinho beendeten die Tottenham Hotspurs die Saison 2020/21 mit einem Interimsduo. Mehrere Versuche, einen neuen Trainer zu installieren, scheiterten. Nun beschäftigt sich Tottenham mit Nuno Espirito Santo.  Tottenham: Nuno Espirito Santo ein Kandidat für die Trainerjob Die Liste der Trainer, die Tottenham für die kommende Saison verpflichten wollte, […]

FC Arsenal | Verpflichtung von Ben White naht

FC Arsenal | Verpflichtung von Ben White naht

24. Juni 2021

News | Der FC Arsenal steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Innenverteidiger Ben White. Nach zähen Verhandlungen sollen die Londoner mit Brighton and Hove Albion kurz vor einer Einigung stehen.  Arsenal: White-Deal kurz vor Abschluss Angeblich soll der FC Arsenal kurz vor einer Verpflichtung von Ben White (23) stehen. Laut The Athletic sind die […]

Liverpool | Liverpool verlängert mit Torhüter Kelleher

Liverpool | Liverpool verlängert mit Torhüter Kelleher

24. Juni 2021

News | Caoimhin Kelleher etablierte sich beim FC Liverpool als Ersatztorwart. Daher bleibt er dem Verein auch weiterhin erhalten. Kelleher unterschreibt einen langfristigen Vertrag in Liverpool Caoimhin Kelleher (22) war noch bis 2022 an den FC Liverpool gebunden. Den Kontakt verlängerte er nach Vereinsangaben um einige Jahre. Eine genaue Laufzeit wurde allerdings nicht genannt. Der – […]