Everton: Transfer von Kiews Mykolenko offenbar perfekt!

Vitaliy Mykolenko im Trikot der ukrainischen Nationalmannschaft gegen Deutschland
News

News | Der FC Everton verstärkt sich im Winter dem Anschein nach mit Linksverteidiger Vitaliy Mykolenko von Dynamo Kiew.

Dynamo Kiew: Trainer Lucescu bestätigt Transfer zu Everton – und meint wohl Mykolenko

Wie Sky Sports berichtet, wechselt Vitaliy Mykolenko (22) im Januar von Dynamo Kiew zum FC Everton. Der Linksverteidiger, der in der Ukraine noch bis 2025 unter Vertrag steht, soll rund 23,5 Millionen Euro Ablöse kosten. Als Interessent war neben Everton auch die AS Roma genannt worden.

Der Verein aus der Serie A mit Jose Mourinho (58) als Trainer soll demnach knapp 18 Millionen Euro als Ablösesumme geboten haben. Der Wechsel in die Premier League scheint allerdings bereits perfekt zu sein. Grund dafür ist eine getätigte Aussage von Dynamo Kiews Trainer Mircea Lucescu (75).

 

Gegenüber dem rumänischen TV-Sender Telekom Sport bestätigte Lucescu den Transfer eines Spielers von ihm, ohne einen Namen zu nennen: „Einer von ihnen ist auch nach Everton in England gegangen. Nach Yarmolenko ist dies der erste große Transfer, den Dinamo Kiew getätigt hat.“

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Dem Bericht zufolge ist damit Mykolenko gemeint. „Er ist ein junger Spieler, der ein Beispiel für die anderen Nachwuchsspieler ist. Es ist sehr wichtig, dass man jungen Spielern neben den Ergebnissen auch die Möglichkeit gibt, eine Perspektive zu haben“, fügte Lucescu an, was auf den 22-jährigen Mykolenko zutreffen würde.

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

FC Chelsea: Auch Everton an Armando Broja interessiert

4. Juli 2022

News | In der Saison 2021/22 war Armando Broja, Stürmer vom FC Chelsea, an den FC Southampton verliehen. Dort präsentierte er sich gut. Nun könnte ein erneuter Wechsel folgen.  Armando Broja: Everton meldet Interesse an Beim FC Chelsea steht Armando Broja (20) noch bis zum Sommer 2026 unter Vertrag. Der albanische Nationalspieler war in der […]

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

90PLUS-Transferticker: Chelsea denkt an Ronaldo, Rodrygo soll bei Real verlängern

4. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

Nach erfolgreicher Testphase: Klubs in England dürfen Stehplätze wieder einführen!

4. Juli 2022

News | Lange gehörten Stehplätze in England nicht mehr zum typischen Bild in den Stadien. Nach einem Vorstoß gab es eine Testphase zum so genannten „Safe Standing“, die sehr erfolgreich verlief.  Stehplätze in England wieder erlaubt Einige Klubs in England hatten schon in der letzten Saison das Privileg, Stehplätze im Stadion einzuführen. Die Testphase des […]


'' + self.location.search