FA: Ex-Profis sollen mit Lehrprogramm zum Schiedsrichtern überzeugt werden

Michael Oliver
Premier League

News | Die FA hat zusammen mit Schiedsrichterverbänden ein Lehrprogramm entwickelt, das Ex-Profis zu Spielleitern ausbilden soll.

FA: Ex-Profis haben die nötige körperliche Fitness und das Wissen

Für den kommenden Monat plant die englische Football Association (FA) zusammen mit der Professional Footballers Association (PFA) und den Professional Game Match Officials Ltd (PGMOL) der Times zufolge einen Schiedsrichterlehrgang, der Ex-Fußballprofis überzeugen soll, an die Pfeife zu greifen. So hätten Spieler, die gerade ihre aktive Karriere beendet haben, die nötige körperliche Fitness und das Wissen über das Spiel. Gerade letzteres wird bei Profi-Schiedsrichtern immer wieder bemängelt. So äußerte sich zuletzt Neil Warnock, Trainer des FC Middlesbrough, äußerst kritisch dem Schiedsrichter gegenüber, nachdem einer seiner Spieler wegen einen vermeintlich überharten Foulspiels des Feldes verwiesen wurde. „Es ist eine Schande, denn es zeigt, dass Schiedsrichter, die nie gespielt haben, diese Art von Dingen nicht verstehen“, so Warnock.



Aktuelle News und Stories rund um die Premier League

Steve Baines, ehemaliger Verteidiger von Huddersfield Town, ist der einzige Ex-Profi, der in den letzten 30 Jahren in der English Football League (EFL) auf höchstem Niveau gepfiffen hat. Mit dem extra für ehemalige Profis konzipierten Lehrgang soll sich dies nun ändern. Spielern, die kürzlich ihre Karriere beendet haben, sollen auf den Geschmack des Schiedsrichterns gebracht werden. Die Veranstalter werben unter anderem damit, dass Absolventen „eine Reihe technischer, analytischer und praktischer Elemente des Schiedsrichterwesens“ beigebracht werden. Außerdem winkt ein hohes Gehalt. So verdienen englische Elite-Schiedsrichter bis zu 200.000 Pfund jährlich.

Photo by Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

12. August 2022

Der Transfermarkt ist längst auf seinem Höhepunkt angekommen. Abschiede wurden verkündet, Neuzugänge festgezurrt, Spieler, deren Verträge auslaufen, treffen Entscheidungen. Und die Gerüchteküche brodelt natürlich. Ab sofort wird 90PLUS an jedem Freitag, immer um 20 Uhr, ein Update zu den Geschehnissen auf dem Transfermarkt liefern. Was ist in den letzten Tagen passiert? Welche Gerüchte kursieren aktuell […]

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

12. August 2022

News | Manchester United könnte im Sommer noch auf dem Transfermarkt aktiv werden. Es gibt aber auch Spieler, die gerüchteweise mit einem Abgang in Verbindung gebracht werden, darunter Marcus Rashford.  Ten Hag: Kein Abgang von Rashford Paris Saint-Germain will die Offensive noch verstärken und hat dafür Marcus Rashford (24) von Manchester United im Blick. Der […]

FC Liverpool | Trotz Thiago-Ausfall: Klopp zögert bei Nachverpflichtung

FC Liverpool | Trotz Thiago-Ausfall: Klopp zögert bei Nachverpflichtung

12. August 2022

News | Thiago wird dem FC Liverpool in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen. Dennoch will Jürgen Klopp nicht unbedingt personell nachlegen. Liverpool-Coach Klopp: „Transfermarkt macht Sinn, wenn man den richtigen Spieler holen kann“ Der FC Liverpool erlebte einen ernüchternden Premier-League-Start. Nach über weite Strecken schwacher Leistung sprang beim Aufsteiger FC Fulham ein mageres 2:2 heraus. Zu […]


'' + self.location.search