FC Arsenal zieht Vertragsauflösung von Hector Bellerin in Betracht

Bellerin
News

News | Nach seiner erfolgreichen Leihe bei Real Betis Sevilla, kehrte Hector Bellerin zu Beginn dieser Saison wieder zum FC Arsenal zurück. Die Rückkehr nach London könnte jedoch nur von kurzer Dauer sein. Die Gunners ziehen eine Vertragsauflösung des Rechtsverteidigers in Betracht.

Hector Bellerin möchte unbedingt zurück nach Spanien

Wie die spanische Marca berichtet, denkt der FC Arsenal über eine Vertragsauflösung von Rechtsverteidiger Hector Bellerin (27) nach. Der Spanier steht seit 2011 bei Arsenal unter Vertrag und ist seit 2014 Teil der Profimannschaft. Insgesamt absolvierte der 27-Jährige 239 Spiele (9 Tore, 29 Vorlagen) im Trikot der Gunners. In der vergangenen Saison war Bellerin nach Spanien zu Real Betis ausgeliehen worden und überzeugte dort auf ganzer Linie. Für Betis absolvierte er 32 Spiele (5 Vorlagen) und gewann den spanischen Pokal.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League

Der spanische Defensivspieler fühlte sich laut dem Bericht in seiner Heimat so sehr wohl, dass er unbedingt nach Sevilla zurückkehren möchte. Der amtierende spanische Pokalsieger verfügt momentan jedoch nicht über die finanziellen Mittel um einen Transfer von Hector Bellerin zu realisieren. Da der Spieler aber unbedingt zurückkehren und am liebsten nicht mehr für Arsenal auflaufen möchte, beschäftigen sich die Gunners jetzt mit einer Vertragsauflösung des Verteidigers. Bellerins Vertrag läuft noch ein Jahr und die Verantwortlichen des Londoner Klubs denken darüber nach das Gehalt für das kommende Jahr durch eine Vertragsauflösung einzusparen, ähnlich wie vor einiger Zeit im Fall Mesut Özil (33) und Pierre-Emerick Aubameyang (33).

(Photo by CRISTINA QUICLER/AFP via Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

30. September 2022

Die Länderspielphase der Herren ist vorüber, der Ligaalltag startet wieder. Es ist der Auftakt in eine heiße Phase mit englischer Woche nach englischer Woche. Die Belastung wird immens sein und schon am ersten Wochenende dieses wichtigen Saisonabschnittes stehen packende Duelle an.  Schon der Auftakt in das Wochenende kann sich sehen lassen Häufig ist es so, […]

Übereinstimmende Berichte: Nkunku absolvierte Medizincheck bei Chelsea

Übereinstimmende Berichte: Nkunku absolvierte Medizincheck bei Chelsea

30. September 2022

News | Christopher Nkunku hat im Sommer trotz zahlreicher Gerüchte um einen Abgang seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. Allerdings soll es die Möglichkeit geben, dass der Spieler in Zukunft wechseln darf.  Nkunku: Medizincheck bei Chelsea absolviert? Bevor Christopher Nkunku (24) seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängerte, buhlten mehrere Klubs um den Spieler. Auch der […]

Premier League: Everton-Eigentümer in Gesprächen mit US-Geschäftsmann

Premier League: Everton-Eigentümer in Gesprächen mit US-Geschäftsmann

30. September 2022

News | Der FC Everton steht finanziell nicht gerade perfekt da. Klubeigentümer Farhad Moshiri befindet sich in Gesprächen über einen Deal, der den Toffees auf vielen Ebenen weiterhelfen würde. Everton: Gespräche mit US-Geschäftsmann Kaminski Die letzten Jahre verliefen rund um den FC Everton nur wenig zufriedenstellend. Immer wieder gab es Unstimmigkeiten im Klub. Nun könnte sich eine […]


'' + self.location.search