FC Liverpool | Transfergenie Edwards sucht neue Herausforderung

Liverpool-Kapitän Virgil Van Dijk stemmt die Champions-League-Trophäe in die Luft. Michael Edwards verpflichtete ihn
News

News | Michael Edwards wird am Ende der laufenden Saison von seinem Posten als Sportdirektor des FC Liverpool zurücktreten. Durch seine durchdachten Transfers war er ein großer Grund für den Erfolg der Reds. 

Edwards verlässt Liverpool

In diesem Monat wird Michael Edwards (42) sein Zehnjähriges beim FC Liverpool feiern. Ein weiteres Jahr wird nicht dazu kommen. Der Verein bestätigte am Mittwoch, dass der Sportdirektor zum Saisonende zurücktreten wird.



Der 42-Jährige betonte in einem emotionalen Brief, dass er an „Veränderung“ glaubt und schon immer maximal zehn Jahre bei den Reds bleiben wollte. Wie der Guardian berichtet, sucht Edwards, der zuvor als Scout bei Tottenham und Portsmouth aktiv war, eine neue Herausforderung. Julian Ward, der 2012 von Manchester United kam und den 42-Jährigen zuletzt assistierte, wird ihn beerben.

Weitere News und Storys rund um die Premier League

Michael Edwards gilt neben Trainer Jürgen Klopp (54) als einer der Hauptverantwortlichen für den großen Erfolg des FC Liverpool in den letzten Jahren. Zu seinen besten Transfers gehören die Verpflichtungen von Virgil Van Dijk (30), Mohamed Salah (29), Andrew Robertson (27), Alisson (29) oder Sadio Mané (29), aber auch der Verkauf von Rekord-Abgang Philippe Coutinho (29), der 135 Millionen Euro für für neue Investitionen in die Kassen spülte.

Unter Edwards gewann Liverpool 2019 die Champions League und 2020 erstmals seit 30 Jahren wieder die englische Meisterschaft.

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

21. Januar 2022

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights.  Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert  Schon heute Abend, am Freitag, gibt es […]

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

21. Januar 2022

News | Bei Everton läuft es in dieser Saison sportlich so gar nicht rund. Zumindest finanziell gibt es gute Nachrichten, der Mehrheitseigner des Vereines ersteht weitere Anteile. 100 Millionen Pfund für Everton Seit 2016 hält Farhad Moshiri die Mehrheit am Everton FC. Mit großen Zielen sind seine Investitionen in den Klub seit jeher verbunden, schon […]

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

21. Januar 2022

News | Nach seiner Covid-19-Infektion mit anschließendem Auftreten von Herzläsionen konnte Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang nun Entwarnung geben. In mehreren Untersuchungen sei festgestellt worden, dass sein „Herz absolut in Ordnung“ sei. Arsenal: Entwarnung bei Pierre-Emerick Aubameyang nach Covid-19-Infektion Wie Sky Sports berichtet, kann bei Arsenals Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (32) Entwarnung gegeben werden. Nach einer Covid-19-Infektion beim […]


'' + self.location.search